Home >Documents >Nächstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft .Nächstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft...

Nächstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft .Nächstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft...

Date post:17-Sep-2018
Category:
View:212 times
Download:0 times
Share this document with a friend
Transcript:
  • www.realyze.de

    Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    EUKO 2017 Kommunikation und Digitalisierung

    21. Oktober 2017

  • Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe www.realyze.de

    1

    2

    3

    - Die Herausforderung: Strategische berlegungen

    - Der Auftrag: Grundlagen erfolgreicher Implementierung

    - Der Prototyp: Dialog-, Komfort- und Informationstools

    Inhaltsbersicht 1

  • www.realyze.de

    Die Herausforderung

    Strategische berlegungen

    1

    2

    3

    2

  • www.realyze.de Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    BBT-GRUPPE IM BERBLICK

    1

    2

    3

    + 80 Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens 5 Regionen in Deutschland

    ca. 10.000 Mitarbeiter/innen und ca. 800 Auszubildende

    + 114.000 Patienten/innen stationr und 314.000 ambulant

    + 1.800 verschiedene Pflege- und Betreuungspltze

    Einer der groen christlichen Trger von Krankenhusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.

    Quelle: www.bbtgruppe.de/zentrale/index.php

    Die Herausforderung Strategische berlegungen

    3

    Gewinnung neuer Patienten/innen und Klienten/innen

    1

    Gewinnung von Multiplikatoren

    Strategische Positionierung: Gesundheitsanbieter mit christlichen Werten

    2

    Fachliche und inhaltliche Positionierung

    3

    4

    ZIELE IM FOKUS

  • www.realyze.de Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    NUTZER IM FOKUS

    1

    2

    3

    UNDERSTANDAufgaben beschreiben & Probleme definieren.

    Kein akutes, bergeordnetes (Kommunikations-) Problem

    Aufgabe: Christliche Werte als Auftrag weitergeben!

    Die Herausforderung Strategische berlegungen

    4

    PROBLEME / AUFGABEN

  • www.realyze.de Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    NUTZER IM FOKUS

    1

    2

    3

    UNDERSTANDAufgaben beschreiben & Probleme definieren.

    OBSERVEZielgruppen & deren mentale Modelle verstehen.

    Kein akutes, bergeordnetes (Kommunikations-) Problem

    Aufgabe: Christliche Werte als Auftrag weitergeben!

    Eindeutige Zielgruppen-definition aufgrund des groen Leistungsspektrums nicht mglich.

    Generelle Identitt: Werteorientierung

    Die Herausforderung Strategische berlegungen

    4

    PROBLEME / AUFGABEN

    ANSPRCHE / WERTE

  • www.realyze.de Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    NUTZER IM FOKUS

    1

    2

    3

    UNDERSTANDAufgaben beschreiben & Probleme definieren.

    OBSERVEZielgruppen & deren mentale Modelle verstehen.

    POINT OF VIEWWissensbasis schaffen, Erkenntnisse generieren.

    Kein akutes, bergeordnetes (Kommunikations-) Problem

    Aufgabe: Christliche Werte als Auftrag weitergeben!

    PROBLEME / AUFGABEN

    Eindeutige Zielgruppen-definition aufgrund des groen Leistungsspektrums nicht mglich.

    Generelle Identitt: Werteorientierung

    ANSPRCHE / WERTE

    Essenz aus allen Werten: Begriff der Nchstenliebe

    Herausforderung: digitale Realisierung einer Nchstenliebe 4.0

    WERTE- REDUKTION

    Die Herausforderung Strategische berlegungen

    4

    FRAGESTELLUNGEN ZUR NCHSTENLIEBE 4.0 Wie knnen Glaube und Spiritualitt durch

    virtuelle Erlebniswelten substituiert werden?

    Setzen die Markenitems von Zuwendung, Nhe, Vertrauen, Untersttzung nicht die personale Prsenz voraus? Gottesebenbildlichkeit des Nchsten (Lk 10, 25-37)

    Theologisch gesehen ist Nchstenliebe also sowas von 1.0! Bei aller Liebe zur Transzendenz scheint eine digitale Transformation ausgeschlossen.

    Wie knnen wir das, wofr wir mit unserer Marke stehen, im Internet als Erlebnis positionieren?

  • www.realyze.de Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    NUTZER IM FOKUS

    1

    2

    3

    IDEATEIdeen entwickeln, dokumentieren und Vielfalt zulassen.

    PROTO-TYPEEntwurf eines plastischen Bildes.

    TESTIdee an der Zielgruppe testen & optimieren.

    DAS DIGITALE NETZWERK

    Die Herausforderung Strategische berlegungen

    UNDERSTANDAufgaben beschreiben & Probleme definieren.

    OBSERVEZielgruppen & deren mentale Modelle verstehen.

    POINT OF VIEWWissensbasis schaffen, Erkenntnisse generieren.

    Kein akutes, bergeordnetes (Kommunikations-) Problem

    Aufgabe: Christliche Werte als Auftrag weitergeben!

    Essenz aus allen Werten: Begriff der Nchstenliebe

    Herausforderung: digitale Realisierung einer Nchstenliebe 4.0

    Social Media 76 Kanle

    4

    PROBLEME / AUFGABEN

    WERTE- REDUKTION

    Eindeutige Zielgruppen-definition aufgrund des groen Leistungsspektrums nicht mglich.

    Generelle Identitt: Werteorientierung

    ANSPRCHE / WERTE

  • www.realyze.de Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    BASIS DES DIGITALEN NETZWERKES

    1

    2

    3

    Ein digitales Netzwerk muss alle Einrichtungen der BBT-Gruppe bercksichtigen, das Informationsbedrfnis aller Anspruchsgruppen regional befriedigen und die christlichen Werte als Markenzeichen und Auftrag der BBT-Gruppe akzentuieren.

    Die Herausforderung Strategische berlegungen

    5

  • www.realyze.de

    Der Auftrag

    Grundlagen erfolgreicher Implementierung

    1

    2

    3

    6

  • www.realyze.de Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    Die Essenz aus allen Werten der BBT-Gruppe sowie der aktuellen strategischen Positionierung der Unternehmenskommunikation ist im Begriff der Nchstenliebe verortet: BEDINGUNGSLOSE BEREITSCHAFT FR MITMENSCHEN DA ZU SEIN UNABHNGIG VON SITUATION UND VERFASSUNG

    Was bedeutet Nchstenliebe 4.0?1

    2

    3

    INHALTLICHE VORGEHENSWEISE

    Der Auftrag Grundlagen erfolgreicher Implementierung

    7

  • www.realyze.de Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    Die Essenz aus allen Werten der BBT-Gruppe sowie der aktuellen strategischen Positionierung der Unternehmenskommunikation ist im Begriff der Nchstenliebe verortet: BEDINGUNGSLOSE BEREITSCHAFT FR MITMENSCHEN DA ZU SEIN UNABHNGIG VON SITUATION UND VERFASSUNG

    Was bedeutet Nchstenliebe 4.0?

    Aufgabe Umsetzen der Bereitschaft fr Mitmenschen da zu

    sein auf Basis des Web-4.0-Gedankens.

    Inhaltliche Fundierung Web 4.0: neue Qualitt von Informationen durch Vernetzung von Realitt und intelligenten automatisierten digitalen Tools.

    Lsung Bereitstellen von personalisierten Informationen und

    Botschaften ber unterschiedliche Medienformate oder Kampagnen.

    Dialog-, Komfort- und Informationstools, die die Besucher der Plattform aktiv untersttzen und die Botschaften der BBT-Gruppe kommunizieren.

    1

    2

    3

    INHALTLICHE VORGEHENSWEISE

    Der Auftrag Grundlagen erfolgreicher Implementierung

    7

  • www.realyze.de Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    VERBREITUNG DES

    CHRISTLICHEN AUFTRAGS DER BBT-GRUPPE

    Affektive Ebene: Werte um den Begriff Nchstenliebe

    Kognitive Ebene: Gesundheitsthemen

    Motivationale Ebene: Partizipationsmglichkeit

    ERFOLGSKRITERIEN: PSYCHOLOGISCHE DIMENSION

    1

    2

    3

    Der Auftrag Grundlagen erfolgreicher Implementierung

    Quelle: In Anlehnung an Neumann (2013).

    STIMULUS ORGANISMUS RESPONSE

    8

  • www.realyze.de Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    1

    2

    3

    User mssen die gewnschten Informationen sofort erhalten.

    Der Auftrag Grundlagen erfolgreicher Implementierung

    ERFOLGSKRITERIEN: IDEE DES MATCHINGS

    9

  • www.realyze.de Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    1

    2

    3

    User mssen die gewnschten Informationen sofort erhalten.

    Der Auftrag Grundlagen erfolgreicher Implementierung

    ZIELGRUPPEN

    GESUNDHEIT UND PFLEGE

    FORSCHUNG UND FACHWISSEN

    KOLLEGIUM UND GEMEINSCHAFT

    FFENTLICHKEIT UND NEUGIERDE

    ANGEBOT

    GESUNDHEITSDIENSTE

    SENIORENDIENSTE

    PSYCHATR. DIENSTE

    BILDUNGSDIENSTE

    SERVICEDIENSTE

    ERFOLGSKRITERIEN: IDEE DES MATCHINGS

    9

  • www.realyze.de Tewes, S. / Fuchs, M. / Tewes, C.: Nchstenliebe 4.0: Werbepsychologie trifft Digitalisierung am Beispiel der BBT-Gruppe

    1

    2

    3

    User mssen die gewnschten Informationen sofort erhalten.

    Der Auftrag Grundlagen erfolgreicher Implementierung

    REGIONZIELGRUPPEN

    GESUNDHEIT UND PFLEGE

    FORSCHUNG UND FACHWISSEN

    KOLLEGIUM UND GEMEINSCHAFT

    FFENTLICHKEIT UND NEUGIERDE

    ANGEBOT

    GESUNDHEITSDIENSTE

    SENIORENDIENSTE

    PSYCHATR. DIENSTE

    BILDUNGSDIENSTE

    SERVICEDIENSTE

Embed Size (px)
Recommended