Home >Documents >wia kaufvertrag 1 - - EduGroup Wirtschaft im Alltag 1.5.1 Regelmige Bestandteile eines...

wia kaufvertrag 1 - - EduGroup Wirtschaft im Alltag 1.5.1 Regelmige Bestandteile eines...

Date post:19-May-2018
Category:
View:216 times
Download:0 times
Share this document with a friend
Transcript:
  • 14 Wirtschaft im Alltag

    1.5.1 Regelmige Bestandteile eines schriftlichen Kaufvertrags

    Abbildung 8: Kaufvertragsmuster

    Kaufvertrag

    Verkufer

    Kufer

    Lieferbedingungen

    Qualitt

    Quantitt

    Preis

    Zahlungs-

    bedingungen

    AGB

    Unterschriften

    Wohnstudio Easy Living, Tiefenbrunnerstrae 34, 1010 Wien

  • 1 2 3 4

    15

    Der Kaufvertrag enthlt in der Regel folgende Mindestbestandteile:

    a) Name und Anschrift des Verkufers

    b) Name und Anschrift des KufersWichtig ist, dass beide Vertragspartner aufgrund dieses Schriftstckes identifizierbar sind.

    c) QualittDas Gut bzw. die Gter, ber die der Kaufvertrag abgeschlossen wird, muss bzw. mssen beschrie-ben werden. Die Qualitt der Gter kann beispielsweise mit Marken, Typen3, Normen4, Handels-klassen5, Beschreibungen6 und Abbildungen festgelegt werden. Im angefhrten Beispiel wird dieQualitt aufgrund einer Beschreibung der Mbel erfasst.

    d) QuantittMengenangabe im KaufvertragSonderformen:Draufgabe: 10 Stck bestellt und bezahlt, 11 erhalten (nimm 3 zahl 2)Dreingabe: 10 Stck bestellt und geliefert, aber nur 9 bezahlt.

    e) Preis des Gutes bzw. der Gter (zB einschlielich mglicher Preisabzge)

    f) Unterschriften der VertragspartnerDurch die Unterschrift akzeptieren die Partner den Vertrag. Der schriftliche Vertrag wird fr beide Vertragspartner bindend.

    1.5.2 Weitere regelmige Bestandteile eines (schriftlichen) Kaufvertrags

    Weitere Punkte, die hufig in einem (schriftlichen) Kaufvertrag geregelt werden, sind: Lieferbedingungen: Wann, wohin und von wem wird geliefert?

    Wer trgt die Lieferkosten und das Risiko einer Beschdigung whrend des Transportes? Zahlungsbedingungen: Wann, wo und wie wird gezahlt? Verpackung: Wie wird die Ware verpackt, und wer trgt die Kosten? Nebenleistungen: zB Einschulung, besondere Kundenbetreuung etc. Garantie: Wie lange kommt der Verkufer zustzlich zur gesetzlichen Gewhrleistung

    fr Mngel auf und fr welche Mngel tut er das?

    Die genannten Bedingungen werden hufig auch in schriftlicher Form in den Allgemeinen Ge-schftsbedingungen des Unternehmens (AGB) geregelt.

    1.5.3 Allgemeine Geschftsbedingungen

    Allgemeine Geschftsbedingungen (AGB) werden von Unternehmern bzw. ihren Verbnden ent-wickelt, um immer wieder vorkommende Vertragsbestandteile zu standardisieren. Die Vertrags-parteien knnen jederzeit die AGB ndern bzw. Teile davon streichen.AGB gelten nur, wenn sie im Einzelfall vereinbart wurden.

    Dazu mssen sie bei Vertragsabschluss am besten ausdrcklich in den Kaufvertrag aufgenommen werden. Eine entsprechende Formulierung dafr wre zB: Die auf der Rckseite angefhrten Allgemeinen Geschftsbedingungen wurden durch den Kunden zurKenntnis genommen und sind Vertragsbestandteil.

    Der Vertragspartner muss auerdem die Mglichkeit haben, sich ber die AGB in Kenntnis zusetzen. Wenn er keinen Gebrauch davon macht, ist dies seine Sache. Das heit, wenn er die Mg-lichkeit hatte, sich ber die AGB zu informieren, es aber unterlassen hat, gelten sie trotzdem.

    3 beschreiben die Qualitt der Endprodukte industrieller Fertigung, zB bei Autos4 Normen sind allgemeingltige Richtlinien aller Art, zB NORM, DIN, ISO5 beschreiben die Qualitt von Lebensmitteln, zB Obst, Eier, Wein6 zB Beschreibung eines Weins auf dem Etikett, oder aber auch eine Auflistung der Inhaltsstoffe (zB Nhrstoffangaben auf Lebensmitteln)

  • 42 Wirtschaft im Alltag

    Blatt 1/1: Rechtliche Bedingungen fr das Zustandekommen eines Kaufvertrags

    Die 17-jhrige AHS-Schlerin Lena mchte sich in einem Elektrogeschft von ihrem ersparten Taschengeld den MP3-Player Xdt 055 kaufen:

    AUFGABE 1:

    a) In welche Gruppe lsst sich Lena in Bezug auf ihre Geschftsfhigkeit einordnen?

    b) Ist Lena dazu berechtigt, diesen MP3-Player zu kaufen? Begrnden Sie Ihre Antwort!

    c) Nehmen Sie an, Lena wre erst 13 Jahre alt. In welche Gruppe lsst sich Lena dann in Bezug auf ihre Geschftsfhigkeit einordnen? Welche Auswirkungen htte dies auf den beabsichtigten Kauf?

    Mp3-Player Xdt 055:

    2 Gigabite Festplatte bis zu 1000 Titel im MP3 Format

    und bis zu 2000 in WMA inkl. Tragetasche, Ladegert,

    USB Kabel, Software Farbe schwarz

    Preis: EUR 180,

  • 1 2 3 4

    59

    4 LSUNGSVORSCHLGELsungsvorschlag zu Blatt 1: Rechtliche Bedingungen fr das Zustandekommen eines Kaufvertrags

    AUFGABE 1:

    a) In welche Gruppe lsst sich Lena in Bezug auf ihre Geschftsfhigkeit einordnen?

    b) Ist Lena dazu berechtigt, diesen MP3-Player zu kaufen? Begrnden Sie Ihre Antwort!

    c) Nehmen Sie an, Lena wre erst 13 Jahre alt. In welche Gruppe lsst sich Lena dann in Bezug auf ihre Geschftsfhig-keit einordnen? Welche Auswirkungen htte dies auf den beabsichtigten Kauf?

    a) Lena ist 17 Jahre alt und gehrt somit zu den mndigen Minderjhrigen. Sie ist also beschrnkt geschftsfhig.

    b) Lena darf sich diesen MP3-Player kaufen, da sie als mndige Minderjhrige ber selbstverdientes/geschenktes Geldverfgen darf, solange ihr Lebensunterhalt nicht gefhrdet wird. Als Schlerin lebt sie wahrscheinlich bei den Eltern,die auch fr ihren Lebensunterhalt sorgen und ihr Erspartes steht zu ihrer freien Verfgung.

    c) Wenn Lena dreizehn Jahre alt wre, wrde sie zu der Gruppe der unmndigen Minderjhrigen zhlen und wreebenfalls beschrnkt geschftsfhig. Allerdings drfte sie in diesem Fall nur altersbliche geringfgige Geschfteabschlieen. Der Kauf eines MP3-Players um EUR 180,00 fllt nicht unter ein altersbliches geringfgiges Geschft. Die-ser Kauf ist ohne Zustimmung des gesetzlichen Vertreters schwebend unwirksam. Erst durch die nachtrgliche Zu-stimmung (Genehmigung) des gesetzlichen Vertreters kann das Geschft seine Gltigkeit erlangen. Der Verkufer istbis zu dessen Entscheidung an seine Willenserklrung (Verkaufswille) gebunden.

    AUFGABE 2:

    Nehmen Sie an, die Eltern der 13-jhrigen Lena haben ihr verboten, sich einen MP3-Player zu kaufen. Welche Auswirkunghtte dies auf den Kaufvertrag?

    Das Geschft ist ungltig, wenn die Eltern auch im Nachhinein dem Kauf nicht zustimmen. Der Verkufer kann verlangen,dass sich der gesetzliche Vertreter binnen einer angemessenen Frist uert. Verweigert dieser die Genehmigung oder u-ert er sich nicht binnen dieser Frist, so ist das Geschft als vom Anfang an ungltig anzusehen. Der Verkufer undLena mssten das Geld und die Ware wieder zurcktauschen.

    AUFGABE 3:

    Die 17-jhrige Lena kauft sich den Mp3-Player von ihrem ersparten Taschengeld. Sie zahlt den MP3-Player an der Kassa.Welche Gesetze liegen diesem Kaufvertrag zugrunde? Begrnden Sie Ihre Antwort!

    Grundstzlich gilt das ABGB und zustzlich gilt noch das KSchG, da Lena eine Privatperson (Konsumentin) und der Ver-kufer Unternehmer ist.

  • Wirtschaft im Alltag Der Kaufvertrag

    VerkuferIch will

    = Grundlage jeden Kaufvertrags

    Was?zB die neue CD von Robbie Williams

    Wie viel?zB 1 Stck

    Zu welchem Preis?zB EUR 16,90

    KuferIch will

    verkaufenbereinstimmendeWillenserklrung

    kaufen

    Kaufvertrag

Embed Size (px)
Recommended