Home >Documents >Wettbewerbsrecht im Online- Handel Vortrag im Mittelstandszentrum Maximilianshütte am 04.02.2009.

Wettbewerbsrecht im Online- Handel Vortrag im Mittelstandszentrum Maximilianshütte am 04.02.2009.

Date post:05-Apr-2015
Category:
View:105 times
Download:3 times
Share this document with a friend
Transcript:
  • Folie 1
  • Wettbewerbsrecht im Online- Handel Vortrag im Mittelstandszentrum Maximilianshtte am 04.02.2009
  • Folie 2
  • Fernabsatzrecht Begriff: Geschft mit Verbrauchern unter ausschlielicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln, also ber: Telefonvertrieb Eigener Online-shop eBay Yatego, amazon u.a.
  • Folie 3
  • UWG Neufassung zum 01.01.: Begriff der geschftlichen Handlung (statt Wettbewerbshandlung), erfasst auch Vertragsdurchfhrung Geht ber RiLi hinaus, weil keine Unterscheidung zwischen Verbrauchern und Unternehmern erfolgt (AGB!)
  • Folie 4
  • Marktverhaltensregelnde Vorschrift Textilkennzeichnungsgesetz Verbraucherbelehrungsvorschriften VerpackungsVO AMG, Heilmittelwerbegesetz LFGB
  • Folie 5
  • Widerrufsbelehrung Rechtslage bis Frhjahr 2008: Falsches / unvollstndiges Muster Neuregelung 2008: Umstndliches Muster Kernproblem der mangelnden Verbindlichkeit nicht gelst ( 14 BGB-InfoV) Neuregelung 2009: Neuregelung der BGB- Vorschriften, Belehrungsinhalt jetzt in Gesetzesform statt Rechtsverordnung
  • Folie 6
  • Neuregelung Belehrungspflichten Belehrung in Textform unverzglich nach Vertragsschluss gengt, wenn vor Vertragsschluss Hinweis in blicher Form erfolgte -> eBay-Problem gelst Zustzliche Belehrungspflichten: Vertragsbestimmungen, AGB,
  • Folie 7
  • Neuregelung Wertersatz Neufassung des 357 Abs. 3 BGB: analoge Regelung, d.h., Textform unverzglich nach Vertragsschluss reicht bei vorherigem Hinweis Nicht neu geregelt: Versandkostenproblematik ( 346 BGB) Fall liegt beim EuGH, neue RiLi in Bearbeitung
  • Folie 8
  • Verkaufs-AGB Grundstzliche Abmahnfhigkeit, weil von der Neufassung des UWG erfasst Typische Probleme: Versandkostenklauseln Freibleibensklauseln Rgepflichten
  • Folie 9
  • Preisangabenrecht PAngV, BGB-InfoV (zuk.: Art. 246 EGBGB) Umsatzsteuer und Hinweis auf Enthalt Versandkosten (einschl. Auslandsversandkosten!) Rcksendekosten bei Ausbung des Widerrufsrechts (LG Berlin)
  • Folie 10
  • Produktbilder Auch simple Produktbilder sind nach dem UrhG mindestens fr 50 Jahre geschtzt Belieferung durch Grohndler enthlt grds. kein Nutzungsrecht an den Produktbildern
  • Folie 11
  • Verpackung Lizenzierung bei einem Dualen System grds. Pflicht Vorlieferant oder eigene Lizenzierung Verpflichtung zum Hinweis Abmahnfhigkeit kraft Gesetzes ( 1 Abs. 1 S. 2 VerpackV)
  • Folie 12
  • Prozessrecht Der fliegende Gerichtsstand: ZPO, UWG, Rom- II-VO grundstzlich immer gegeben Ausnahmen: Wettbewerbsverbnde, Kammern usw. Missbrauchsflle (Entscheidung der LG Hamburg und Berlin: Entfernung zum Geschftssitz)
  • Folie 13
  • Herzlichen Dank fr Ihre Aufmerksamkeit! Dr. jur. Christian Stahl Rechtsanwalt Fachanwalt fr gewerblichen Rechtsschutz www.blts.de
Embed Size (px)
Recommended