Home >Technology >Webinar SharePoint auf AWS

Webinar SharePoint auf AWS

Date post:20-Aug-2015
Category:
View:1,128 times
Download:0 times
Share this document with a friend
Transcript:
  1. 1. SharePoint auf Amazon Web ServicesSteffen Krause Technical Evangelist @sk_bln skrause@amazon.de
  2. 2. Ihr Feedback ist wichtig Teilen Sie mir mit: Was gut ist, was nichtWas Sie bei unseren Veranstaltungen sehen wollen Was Sie sich von AWS wnschen skrause@amazon.de
  3. 3. Agenda1. 2. 3. 4.berblick Windows und SharePoint auf AWS Best Practices fr SharePoint auf AWS Architekturen fr den Farm-Aufbau Partner mit Kundenberichten: Beck et al. Services
  4. 4. Wiederholung: Windows auf AWSProvisionierung von lizenzierten Windows Servern auf AWS Innerhalb von Minuten Mit oder ohne SQL ServerSiehe Webinar Windows auf AWS: http://www.youtube.com/watch?v=1ziRTlNzcY0 http://de.slideshare.net/AWSAktuell/webinar-windows-auf-aws-deutsch
  5. 5. Wiederholung: Weltweit verfgbar Globale AWS Infrastruktur 10 Regionen 26 Availability Zones Stndige ErweiterungRegion US-WEST (N. California) GOV CLOUDEU-WEST CHINA (Irland) (Peking)ASIA PAC (Tokio)US-EAST (Virginia) US-WEST (Oregon)SOUTH AMERICA (Sao Paulo)ASIA PAC (Singapur)ASIA PAC (Sydney)
  6. 6. Wiederholung: Die AWS CloudTools to access services Cross Service featuresHigh-level building blocksLow-level building blocks
  7. 7. Wiederholung: Wichtige AWS DiensteEC2 ClassicEC2 ClassicVPCVPCInstanceAMI EBSEBSEBSEBSAvailability ZoneVirtual Machine VorlageLaufende oder gestoppte VMEBSEBSAvailability ZoneEBS SnapshotsS3 Buckets S3Region
  8. 8. SharePoint 2013 Fragen: On-Premises Hochverfgbarkeit ist teuer und kompliziert Lizenzierung kann teuer sein Hardware und Wartungsvertrge Mitarbeiter fr Architektur und Betrieb Integration mit Office-Programmen Absicherung des Zugangs von auen
  9. 9. SharePoint 2013 Fragen: Cloud Lizenzierung (vielleicht) Einige Drittanbieterlsungen schwierig zu implementieren Datenschutz und Sicherheit Netzwerk-Durchsatz Integration mit Office-Programmen
  10. 10. Hufige Anwendungsflle Zusammenarbeit, Content Management, Team/Projekt-Sites Webanwendungen: ASP.NET++ Dokumente/Team, SharePoint Dienste, Social Workflow, Integration von Geschftsdaten, Webpart Personalisierung und andere Suchdienste - SharePoint Search MS Office Dienste: Excel, Word usw.
  11. 11. SharePoint Szenarios Interne Firmen-Installation von SharePoint Vollstndige oder teilweise Installation einer SharePoint Infrastruktur auf AWS Nur Intranet: Dieselbe Nutzung wie SharePoint im eigenen Rechenzentrum ffentlich zugngliche Webanwendung/Website Webbasierte Anwendung, die auf SharePoint Server aufbaut Beispiel: Kundendienstportal
  12. 12. Intranet SharePoint auf AWS Enterprise (Intranet) SharePoint Farm: Vollstndig oder teilweise (hybrid) auf AWS gehostet Erweiterung der Unternehmens-Infrastruktur nach AWS Eigenschaften: Normalerweise fr Zusammenarbeit innerhalb der Firma, gemeinsame Dokumentbearbeitung, Team Sites Nur intern: Zugriff nur aus dem Firmennetz Active Directory innerhalb der Firma: Authentifizierung mit blicher Benutzerkennung
  13. 13. ffentliche Website ffentliche Website Gehostete ffentliche Website/Anwendung auf AWS Nutzt SharePoint Server Mglichkeiten fr webbasierte Anwendungen (z.B. Content Management, Workflow) Eigenschaften: Installation vollstndig auf AWS Zugnglich ber Internet DMZ fr Absicherung
  14. 14. Multi-Funktionale Farm Suchfarm Viele durchsuchte Inhalte? Eventuell eigene Suchfarm Workflow Manager Hochverfgbarkeit erfordert mindestens drei Server Office Web Apps OWA sind unabhngig von der SharePoint 2013 Farm
  15. 15. SharePoint 2013 auf AWS Sequenzieller Ansatz hnlich wie im traditionellen RZ: 1. Basis-Infrastruktur erstellen: Netzwerk, Routing, Sicherheit Zweites Rechenzentrum fr Hochverfgbarkeit (Zweite AWS Availability Zone)2. 3. 4. 5. 6. 7.Installation Active Directory, Sites, Subnets, Site Links Installation MS SQL Server Primr, Sekundr, (Witness) Installation Application Server Installation Web Front End (WFE) Server Network Load Balancing SSL, DNS usw.
  16. 16. SharePoint 2013 auf AWS VPC und ffentliche IPs gut berlegen RDS wird nicht untersttzt, da es keine integrierte Authentifizierung kann Automatisierung des Deployments mit CloudFormation Templates Hochverfgbarkeit ber mehrere Availability Zones Gutes Verstndnis fr AWS Hochverfgbarkeit ist erforderlich
  17. 17. SharePoint 2013 auf AWS: Intranet
  18. 18. SharePoint 2013 auf AWS: Public Site
  19. 19. Active Directory in AWSActive Directory Setup in VPC bietet Benutzerauthentifizierung fr die SharePoint Farm auf AWS Fr Intranet-Szenario: AWS AD erweitert firmeneigenes AD ber VPN Fr Website Szenario: Benutzerverwaltung in eigenem AWS ADWenn in der Firma ein anderes Directory verwendet wird (z.B. LDAP) ggf. Fderation ber ADFS mit SharePoint AD
  20. 20. Active Directory in AWS: Intranet23
  21. 21. Active Directory in AWS: Public Site
  22. 22. Search in AWS War mal FAST Search for SharePoint 2010 SharePoint 2013 Search kann in eine Farm integriert oder getrennt aufgebaut werden Fr grere Installationen empfiehlt Microsoft eine separate Search Farm Publiziert den Search Service, dieser wird von User Farm konsumiert Ermglicht Indizierung von vielen verschiedenen Inhaltsquellen oder fderierte Suche
  23. 23. Server Setup bertragung der Microsoft Empfehlungen fr System-Sizing auf EC2 Fr jeden einzelnen Servertyp bzw. -rolle: Auswahl oder Erstellung eines AMI fr die Rolle Windows, MS SQL usw. Auswahl des EC2 Instanztyps CPU, RAM, Plattenplatz und IOPS, Netzwerkperformance Storage Instance Store nur fr temporre Daten, z.B. Pagefile Provisioned IOPS fr performancekritische Volumes Datenbank, Search,...
  24. 24. Server Setup Dient als Startpunkt fr Sizing/Test Anpassen je nach Nutzung und erforderlichen Metriken Anzahl gleichzeitiger Nutzer Art und Menge der Inhalte ...
  25. 25. SharePoint Server Skalierung Tier/RolleSzenarioProzessorRAMHard diskWeb/App TierAlle64-bit, 4 core12 GB80 GBDatenbankKleine Installation64-bit, 4 core8 GB80 GBDatenbankMittlere Installation64-bit, 8 core16 GB80 GBDomain ControllerAll64-bit, 4 core8 GB80 GBTierEC2 Instance und BereichAMIWeb Front EndExtra large: m1/m3.xlargeWindows 2012 oder 2008 R2Extra large: High Memory Quad Extra Large Windows 2012 oder 2008 R2 (m2.xlm2.4xl) High Memory Quadruple Extra Large Datenbank Server Win2012 + SQL 2012 (m2.4xl) App ServerDomain ControllerExtra large: m1/m3.xlarge 28Windows 2012 oder 2008 R2
  26. 26. Hochverfgbarkeit in AWS Kernkonzepte Regionen Availability Zones Elastic Load Balancers (ELB) Schnelle Erstellung und Terminierung von Servern CloudWatch und Auto Scaling
  27. 27. Hochverfgbarkeit in SharePoint Erst planen, dann Architektur aufbauen Charakteristik von Hochverfgbarkeit in SharePoint Reduktion der Single Points of Failure Failover Events sollten minimalen Effekt haben Farm funktioniert weiterRedundanz fr jede Komponente der FarmSchlielich: Testen!
  28. 28. Hochverfgbarkeit in SharePointZwei oder mehr Availability ZonesPrivate Subnetze fr jede Ebene Ein- und ausgehenden Datenverkehr ber Security Groups kontrollierenDatabase Mirroring fr SQL Synchron (evtl. asynchron)Oder SQL Server AlwaysOn Availability Groups
  29. 29. Deployment-Tools AWS CloudFormation Erstellung und Konfiguration von AWS Ressourcen in einer JSONVorlagedatei (Template) Deployment dieses CloudFormation Template erstellt einen Stack von laufenden Ressourcen Integration mit anderen Deployment-Werkzeugen Erstellung eines privaten AMIs Windows PowerShell Skripte in Instance Metadata werden bei Provisionierung der Instanz ausgefhrt PowerShell fr die Orchestrierung der CloudFormation Templates
  30. 30. Ok, wie jetzt wirklich
  31. 31. SharePoint Referenz-Implementation Public SubnetPrivate SubnetPrivate SubnetPrivate SubnetPrivate SubnetIIS & SharePoint Web Front EndCentral Admin & SharePoint Services Application Tier Availability Zone 1Primary DB SQL ServerPrimary DC/DNSDatabase TierActive DirectoryDatabase TierActive DirectoryNATRemote AdminRDGWWeb TierUsersWeb TierApplication TierIIS & SharePoint Web Front EndELB Internet GatewayCentral Admin & SharePoint ServicesMirror DB Backup DC/DNSRDGW WitnessNAT Public SubnetPrivate SubnetPrivate Subnet Availability Zone 2 AWS RegionPrivate SubnetPrivate Subnet
  32. 32. Farm Deployment Strategie 1 Basierend auf Deploy a Microsoft SharePoint 2010 Server Farm in the AWS Cloud in 6 Simple Steps http://aws.amazon.com/articles/9982940049271604 CloudFormation Templates & PowerShell Skripte mssen fr SharePoint 2013 angepasst werden Je nach Version der Templates auch Windows AMIs werden alle Vierteljahre ausgetauscht
  33. 33. Farm Deployment Strategie 1 2 Web Frontends, 2 Active Directory Server, 2 RDGW, 2 NAT Server Diese Ebenen sind hochverfgbar, Multi-AZ Erstellt nur einen Datenbankserver Mirroring zu zweitem Server mglich Erstellt nur einen Anwendungsserver Zweiter App Server in zweiter AZ mglich Ports in den Security Groups mssen dafr angepasst werden Ggf. noch Sicherheits-Ebene hinzufgen
  34. 34. Demo: SharePoint Farm, Deployment Strategie 1
  35. 35. Deployment-Strategie 2 (1) SQL Server AlwaysOn HA Architektur als Basis http://aws.amazon.com/whitepapers/microsoft-wsfc-sql-alwayson/ CloudFormation Templates im PDF verlinkt, ggf. Windows AMIs austauschen: ami-37b1b45e in us-east-1, ami-a2b242d5 in eu-west-1 Fr Produktiveinsatz: Beide Datenbankserver mit Data und Log EBS Volumes (Provisioned IOPS!) versehen AlwaysOn Availability Group mit Test-Datenbank erstellen und testen
  36. 36. SQL 2012 AlwaysOn Availability Groups Hochverfgbarkeitslsung, Nachfolger von Database MirroringFast sofortiger automatischer FailoverWindows Cluster OHNE Shared StorageInstallation hnlich wie im eigenen RechenzentrumErfordert SQL Server Enterprise Edition
  37. 37. Deployment-Strategie 2 (2) Nach Aufbau des AlwaysO
Embed Size (px)
Recommended