+ All Categories
Home > Documents > Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1)...

Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1)...

Date post: 14-Jun-2020
Category:
Upload: others
View: 0 times
Download: 0 times
Share this document with a friend
27
Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 1 1 Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen Erdgasvorkommen Dr. H. Georg Meiners – ahu AG, Aachen Fachtagung Smart Energy 2013, Dortmund 15.11.2013
Transcript
Page 1: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 111

Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen Erdgasvorkommen

Dr. H. Georg Meiners – ahu AG, Aachen

Fachtagung Smart Energy 2013, Dortmund 15.11.2013

Page 2: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 2

Die Gutachten

Umweltbundesamt (Kurz- und Langfassung)

� Risikoanalyse

� Chemikalieneinsatz, stoffliche Belastungen

� Rechtliche Regelungen und Verwaltungsstrukturen

� Handlungsempfehlungen

NRW (Kurz- und Langfassung)

Auswirkungs- und Risikoanalyse(Grundwasser, Trinkwasserversorgung)� geologische und technische Wirkungspfade

� Chemikalieneinsatz, stoffliche Belastungen

� Raumplanung und Flächennutzung

� Bewertungs- und Genehmigungskriterien

Page 3: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 3

Gutachten und Zeitschiene (1)

2010/2011:Berichte über Fracking aus USA Verunsicherung von Politik und Bevölkerung

Juni 2012: Abgabe NIKO-Studie der BGR

Juli 2012: Abgabe Neutraler Expertenkreis

August 2012: Abgabe UBA und NRW Gutachten

31. Okt. 2012 Rundverfügung LBEG: Mindestanforderungen, Prüfkriterien, Genehmigungsablauf für hydraul. Bohrlochbehandlung

Dezember 2011: Beauftragung des UBA- und NRW-Gutachtens

Page 4: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 4

Gutachten und Zeitschiene (2)

März 2013: Offizielle Stellungnahme Bundesanstalt und staatliche Geologische Dienste zu den drei Studien

Mai 2013: SRU-Gutachten

Februar 2013: HLUG-Stellungnahme zu Gutachten im Zusammenhang mit Aufsuchungsantrag "Adler South"

November 2013: Koalitionsparteien: Ankündigung eines Moratoriums

Oktober 2013: EU-Parlament: UVP Pflicht für Fracking

Juli/Oktober 2013: Niedersachsen: Fachgespräche UVP und Fracking

Page 5: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 5

Die Erdöl- und Erdgasgewinnung ist ein Teil der Nutzung des tiefen geologischen Untergrundes (Unterirdische Raumplanung)

� Steinkohlenabbau (Untertagebergbau)

� Erdöl- und Erdgasgewinnung (Bohrlochbergbau)

� Speicherung von Erdöl, Erdgas, Wasserstoff und Kohlendioxid (CO2)

� Atomare Endlagerung

� Verpressung von Salz- und Abwasser

� Tiefe Geothermie

� Mineralwassergewinnung, Thermalwassernutzung

Page 6: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 6

Erfahrungen in Deutschland? ja – im Tightgas!

� Erdgas in unkonventionellen Lagerstätten kommt in Deutschland als Schiefergas, Kohleflözgas und in der Übergangsform als Tightgasvor.

� In Deutschland (Niedersachsen) liegen Erfahrungen mit Fracking ausschließlich im Tightgas (und Erdöl) vor (Sandstein, große Tiefen). Nur dort gibt es Bewilligungen zur Gewinnung von Gas. Allerdings wird z. Zt. auch dort nicht (mehr) gefrackt – weder im konventionellen noch im unkonventionellen Bereich.

Page 7: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 7

Es bräuchte noch viel Zeit….

� Für Schiefergas und Kohleflözgas gibt es in Deutschland zahlreiche Erlaubnisse zur Aufsuchung (Erkundung) – bisher aber keine Bewilligungen zur Gasgewinnung.

� Bis zur Gewinnungsphase von Schiefergas und Kohleflözgas würden (auch ohne Frackingstop) in Deutschland noch mehrere Jahre (5 bis 10) zur Aufsuchung bzw. Erkundung gebraucht.

� Gewinnungs- und Frackingkonzepte sind spezifisch zugeschnitten auf jeden Lagerstättentyp, jede Lagerstätte und jeden einzelnen Standort (kein Standard).

Page 8: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 8

Bei den gewinnbaren Mengen gibt esgroße Unsicherheiten…

� Bei den gewinnbaren Mengen im Schiefergas und Kohleflözgas gibt es große Unsicherheiten, die ohne konkrete Erkundung (ohne und mit Vor-Ort-Aktivitäten) nicht ausgeräumt werden können.

Einschätzung des Entwicklungspotenzials:

� Dem Erdgas aus unkonventionellen Lagerstätten gehört die Zukunft.

� Fracking verschiebt den Oilpeak nur um wenig Jahre und istkeine Lösung.

� Nach der Immobilienblase folgt die Frackingblase.

Page 9: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 9

August 1, 2013 6:06 pm

FINANCIAL TIMESShell writedown is bad news for US shale

Over the past few years, the oil majors havebeen punch drunk on US shale. Now comesthe hangover.

Royal Dutch Shell surprised the market on Thursday with a $2.1bn impairment, mostlyon its liquids-rich shale properties in North America.

Shell überrascht den Markt mit einer 2.1 Milliarden Dollar Abschreibung auf seine Schiefergas Reserven.

Page 10: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 10

Wissensdefizite� Daten nicht (frei) zugänglich

Wissen ist bei Unternehmen und Bergbaubehörde vorhanden, aber darüber hinaus nicht verfügbar- Verbesserung der Datentransparenz; Zugänglichkeit zu

Informationen

� Daten bislang nicht bzw. unzureichend ausgewertet„In Deutschland wurden über 300 Fracks durchgeführt und es ist bisher nichts passiert“. Was wurde mit welchem Befund untersucht? - systematisches Monitoring, Kataster der Disposalbohrungen

� Echte Wissenslücken gewinnbare Erdgasmengen, tiefe Geosysteme, eingesetzte Stoffe und deren Reaktion, Ausbreitung Fluide und Gase, Langzeitintegrität Bohrungen, Seismik, Klimabilanz. - weitere (standortspezifische) Untersuchungen; Baselinemonitoring

- Forschungen

Page 11: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 11

Statement 1:

Gegenüber konventionellen Erschließungstechniken ist mit der Frackingtechnik ein erheblich größerer Maschinen-und Stoffeinsatz sowie Flächenverbrauch verbunden –entsprechend größer sind auch die zu erwartenden oberirdischen Umweltauswirkungen.

Page 12: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 12

Flächeninanspruchnahme in der Frackingphase

Quelle: Canadian Society for Unconventional Resources (CSUR): Understanding Hydraulic Fracturing

Page 13: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 13

Statement 2:

Fracking stellt – unter bestimmten Voraussetzungen – ein Risiko für die Umwelt, insbesondere für das oberflächen-nahe Grundwasser und die Oberflächengewässer dar.

Page 14: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 14141414

Risikoanalyse: techn. u. geologische Wegsamkeiten

Page 15: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 15

Statement 3:

Beim Fracking werden Stoffe eingesetzt, die in Bezug auf ihre Umweltwirkung besorgniserregend sind und ein mittleres bis hohes Gefährdungspotenzial haben.

Page 16: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 16

Statement 4:

Die Entsorgung von Flowback geschieht bisher durch Verpressung in durchlässige Schichten in den Untergrund, was – unter bestimmten Voraussetzungen – ebenfalls ein Risiko für die Umwelt, insbesondere für das oberflächennahe Grundwasser und die Oberflächengewässer, darstellen kann.

Page 17: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 17

Statement 5:

Auch die durch Tiefbohrung aufgeschlossenen Formations-wässer können ein erhebliches Gefährdungspotenzial für die Umwelt haben – die chemischen Reaktionen mit den Frackfluiden sind zudem weitgehend unbekannt.

Page 18: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 18

Statement 6:

Fracking kann zu messbaren seismischen Ereignissen an der Oberfläche führen – die Gasgewinnung selbst und die Verpressung der Frackfluide scheint demgegenüber aber das größere Problem zu sein.

Page 19: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 19

Wichtigste übergreifende Empfehlungen

� Ausschluss von sensiblen Gebietenkeine über- und untertägigen Fracking-Aktivitäten in Wasserschutzgebieten und in geologisch-hydrogeologisch ungünstigen Gebieten

� Standortspezifische RisikoanalysenErkundung der Vorkommen und Geosysteme (Grundwasserpotenziale, Durchlässigkeiten), Erfassung und Bewertung der Barriereschichten, des Formationswassers und Grundwassers.

� Schrittweises Vorgehen1. Schritt Erkundung ohne Fracking; Wenige großtechnische Demonstrationsvorhaben

� Transparenz und Beteiligung Mindestanforderungen, Prüfkriterien, Genehmigungsabläufe; Beteiligung aller interessierten Stellen auf Bundes-, Landesebene und lokaler Ebene

Page 20: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 20

Wer bewegt sich wohin?

� EU: UVP-Pflicht für Fracking-Vorhaben

� Bund / Länder: Initiativen zur Änderung der UVP-B und des WHG (z. Zt. Warten auf die neue Regierung).

� Erdgasindustrie: Ersatz der umweltgefährlichen Stoffe, Wiederverwendung und Aufbereitung des Flowbacks, Monitoring von Grundwasser und von Methanausgasung Untersuchung Rissbildung u. Langzeitintegrität der Bohrungen.

� Wissenschaft: Forschung und Definition des weiteren Forschungsbedarfs.

� (Fach-)Öffentlichkeit diverse Meinungen; überwiegend kritisch: Risiken hinnehmbar - Moratorium - Verbot von Fracking bzw. auch Versagung der Erlaubnis zur Erkundung

Page 21: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 21

Entwurf: Directive 2011/92/EU on the assessment of the effects of certain public and private projects on the environment; Amendments adopted by the European Parliament on 9 October 2013

In Anhang I (obligatorische UVP) sollen folgende Projekte neuaufgenommen werden:

� 14a. Erschließung, beschränkt auf die Phase der Anwendungder hydraulischen Frakturierung, und Gewinnung von Erdölund/oder Erdgas aus Schiefergasschichten oder anderenFormen von Felsablagerungen ähnlicher oder geringererDurchlässigkeit und Porosität, unabhängig von der gefördertenMenge.

� 14b. Erschließung, beschränkt auf die Phase der Anwendungder hydraulischen Frakturierung, und Gewinnung von Erdgasaus Kohlevorkommen, unabhängig von der geförderten Menge.'

Quelle: http://www.europarl.europa.eu/sides/getDoc.do?pubRef=-//EP//TEXT+TA+P7-TA-2013-0413+0+DOC+XML+V0//DE&language=DE

Page 22: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 22

Aktueller Stand November 2013

Derzeit ist in Deutschland Fracking nicht erlaubnisfähig, weder im konventionellen noch im unkonventionellen Bereich.

Es ist weitgehend Konsens, dass ...

� … Gas aus unkonventionellen Lagerstätten in Deutschland im Unterschied zu den USA kein „Game Changer“ sein wird, d.h. Deutschland ein Energieimportland bleiben wird.

� … es mit großen Unsicherheiten behaftet ist, wie groß die gewinnbaren Mengen in Deutschland sind und dass es ohne weitere Erkundung diesbezüglich keine Sicherheit geben wird,

� … es einen klaren rechtlichen Rahmen braucht, der u.a. eine öffentliche Beteiligung absichert.

Page 23: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 23

Vier unterschiedliche Positionen (1)

� A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen Erwägungen nicht gebraucht. Unabhängig von der Frage, ob damit Risiken verbunden sind, sollte dieser Weg nicht weiter verfolgt werden“.

� B: „Fracking ist mit zu großen Risiken für die Umwelt verbunden und sollte verboten bzw. vorerst nicht angewandt werden (Moratorium)“.

Page 24: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 24

Vier unterschiedliche Positionen (2)

� C: „Die Risiken von Fracking sollten eingegrenzt werden! Bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungenkönnte die Erkundung schrittweise und in sicheren Regionen ergebnisoffen fortgesetzt werden (Demonstrationsvorhaben)“.

� D: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten sollte gewonnen werden. Fracking ist technisch beherrschbar und umweltfreundlich“.

Page 25: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 25

Fazit und Ausblick

� Vertrauen: Bei vier Jahrzehnten Erfahrung mit Fracking in Deutschland wäre eine frühere und umfassendere Information der Öffentlichkeit möglich und hilfreich gewesen. Sie hätte in der Öffentlichkeit den Eindruck vermieden, von den Geschehnissen überrollt zu werden.

� Transparenz: Information und Beteiligung sind die Grundlage für weitere Schritte in Richtung Exploration und ggf. Gewinnung unkonventioneller Gasvorkommen in Deutschland.

� Ausblick: Viel Arbeit und Zeit: Ein zukünftiger Einsatz von Fracking ist u.E. in Deutschland derzeit fraglich; ohne eine substantielle Verbesserungen in Technik, Umweltüberwachung und Beteiligung erscheint eine Realisierung nur schwer vorstellbar.

Page 26: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 26

Aktuelle Literatur:

Habrich-Böcker, Christiane; Kirchner, Beate Charlotte; Weißenberg, Peter (2014):

Fracking – Die neue Produktionsgeografie.

SpringerGabler

ISBN: 978-3-658-02177-1

Page 27: Umweltrisiken beim Fracking von unkonventionellen ...€¦ · Vier unterschiedliche Positionen (1) A: „Gas aus unkonventionellen Lagerstätten (Fracking) wird aus energiepolitischen

Smart Energy Dortmund 15.11.2013 ahu AG 27272727 27

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!www.ahu.de

[email protected]

Vielen Dank an die Kolleginnen und Kollegen:

www.umweltbundesamt.de www.umwelt.nrw.de


Recommended