Home > Documents > Organisation der Taktisch Technischen Betriebsstelle (TTB)...Unsere Arbeit und unsere Leistungen...

Organisation der Taktisch Technischen Betriebsstelle (TTB)...Unsere Arbeit und unsere Leistungen...

Date post: 05-Sep-2020
Category:
Author: others
View: 0 times
Download: 0 times
Share this document with a friend
Embed Size (px)
of 24 /24
Unsere Arbeit und unsere Leistungen für die bayerischen Feuerwehren Organisation der Taktisch Technischen Betriebsstelle (TTB) ___________________________________________________________________________________________________________ Eine Empfehlung des Landesfeuerwehrverbandes Bayern e.V. in Zusammenarbeit mit der Autorisierten Stelle Bayern im Bayerischen Landeskriminalamt
Transcript
  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Organisation der

    Taktisch – Technischen Betriebsstelle (TTB)

    ___________________________________________________________________________________________________________

    Eine Empfehlung des

    Landesfeuerwehrverbandes Bayern e.V.

    in Zusammenarbeit mit der

    Autorisierten Stelle Bayern im Bayerischen Landeskriminalamt

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren Organisationsstruktur der Autorisierten Stelle Bayern im LKA

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    VollzBekBayFwG

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 3

    Zu Art.2 Aufgaben der Landkreise

    Überörtlich erforderlich können insbesondere folgende Fahrzeuge,

    Geräte und Einrichtungen sein:

    - Einrichtungen

    ………Einrichtungen für überörtlich erforderliche

    Aufgaben der Taktisch-Technischen Betriebsstelle,

    soweit diese nicht dem Zweckverband für

    Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung obliegen.

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 4

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Organisation TTB

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 5

    • Bisherige Konzepte sprechen immer von der „Rolle“

    der TTB als Ganzes.

    • Dringende Aufgaben im 24 Std.-Dienst ----- ILS

    • Aufgaben zum Betrieb der Endgeräte können und

    müssen von verschiedenen Stellen ausgeführt werden.

    I. Verwalten

    II. Programmierung

    III. Teilnehmer- und Rechtevergabe

    • Für die Ausführung sind unterschiedliche Fähigkeiten

    und technische Voraussetzungen erforderlich.

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Organisation TTB

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 6

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren Organisation TTB

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 7

    TTB Aufgabe Verwalten

    Verwalten der Funkgeräte und Sicherheitskarten

    Wer? KVB K-Sachbearbeiter o. a.

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Organisation TTB

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 8

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Organisation TTB

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 9

    TTB Aufgabe Programmierung

    Integrierte Leitstelle (ILS)

    TTB Aufgabe Update Laden

    KVB: z. B. Kreisbrandinspektion, haupt- oder ehrenamtlich

    mehrere KBM Funk

    Größere Feuerwehre

    Updatekonzept entwickeln!

    Ausbildung mitlösen!

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Programmierung – Änderung beim

    Übertragungsweg

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 10

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Programmierung

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 11

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Programmierung

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 12

    Übertragungsweg vom Updateserver zu den Programmierclients und den Ladeclients

    • Ursprünglich: Bayerisches Behördennetz (BYBN)

    • Sicherheitsdefizite der Hersteller-Update-Server zwingen

    zu anderen Lösungen

    • Zwischenlösung als Sofortmaßnahme

    • Finale Lösung in der Entwicklung

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 13

    Zwischenlösung:

    • Den TTBen der npol. BOS entstehen keine

    zusätzlichen Kosten für Personal, Software

    und Hardware

    • Die Finanzierung übernimmt der Freistaat

    Bayern mit 1,1 Mio €

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Übertragungsweg - Interimslösung

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 14

    KVB ILS KVB ILS

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Programmierung bei der ILS

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 15

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Programmierung

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 16

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Organisation TTB

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 17

    TTB Aufgabe Teilnehmer-/Rechtevergabe

    Integrierte Leitstelle (ILS)

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Teilnehmer-/Rechtevergabe

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 18

    • Die Programmierung der Endgeräte

    alleine ist nicht ausreichend

    • Die ILS muss jedes Gerät mit seinen

    Funktionen im Netz bekanntmachen

    • Zusätzlich muss jedes Endgerät im

    Einsatzleitprogramm ELDIS III digital

    eingepflegt werden

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Teilnehmer-/Rechtevergabe

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 19

    KVB ILS KVB ILS

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Teilnehmer-/Rechtevergabe

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 20

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Aufgabenteilung

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 21

    KVB ILS KVB ILS

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Organisation TTB

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 22

    Fazit:

    I. Verwalten KVB

    II. Programmieren ILS

    Update laden KVB

    III.Teilnehmer-/Rechtevergabe ILS

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren Gemeinsames Ziel

  • Unsere Arbeit und unsere Leistungen

    für die bayerischen Feuerwehren

    Organisation TTB

    19.03.2014 „Gemeinsam mehr erreichen“ mit dem Landesfeuerwehrverband Bayern e. V. 24

    Danke für die gute Zusammenarbeit an die

    Alfred Hörmann TTB Team AS Bayern

    Johann Skwara Leiter der AS Bayern


Recommended