Home >Documents >Liegerad Katalog 2012

Liegerad Katalog 2012

Date post:29-Mar-2016
Category:
View:222 times
Download:3 times
Share this document with a friend
Description:
Liegeräder 2012
Transcript:
  • K A T A L O G 2 0 1 2

  • 2I N T R O

    HASEBIKES. Ideen, die unsere Mobilitt verndern.

    Mit dem Traum von einer anderen Mobilitt, Tausend Spezial-

    rad-Ideen im Kopf und einer Menge Idealismus im Bauch

    bauten wir 1994 die ersten Bikes fr viel Fahrspa,

    Komfort und Flexibilitt. Mittlerweile sind wir gewachsen,

    HASE sitzt im Gebude der Alten Zeche Waltrop, und der

    Erfolg hat unsere Motivation nur noch vergrert. Mit der

    KLIMAX-Modellreihe wollen wir einen Mobilitts-Traum

    erfllen: das perfekte Wohl -

    fhl-Klima fr den Klima-

    Schtzer im Radfahrer. Mit

    Fahrspa statt Verbissenheit

    und Funktion statt Effekt -

    hascherei. Die hohe Qualitt

    ist geblieben.

  • 3I N T R O

    Dafr sorgt auch unser langjhri-

    ger Partner EFBe, das Prflabor

    in der neuen HASE-Halle schrg

    gegenber der Zeche Hibernia.

    Nach wie vor muss jedes unserer

    Bikes und Trikes seine tech -

    nischen Tests durchlaufen. Neben

    dem Labor sind Showroom,

    Schweier-Werkstatt und Lager

    in dieser Halle untergebracht

    unsere Mobilitts-Ideen und deren

    Umsetzung brauchten irgend -

    wann einfach noch mehr Platz.

    Wer sich das 2012er-Programm

    des mittlerweile ber 40-kpfigen

    HASE-Teams ansieht, versteht

    das: Der Traum von der neuen

    Mobilitt wird flott fortgesetzt.

    Mit dem KLIMAX 5K sind wir

    ihn ein groes Stck weiter

    gegangen und Sie kommen da -

    mit auch ein groes Stck weiter:

    Mit dem 45 km/h schnellen E-Bike

    wird auch umweltfreund liche

    Mobilitt fr berland-Pendler

    mit lngeren Fahrstrecken

    mglich. Gut, dass dabei auch das

    Mikro-Klima unter dem Verdeck

    stimmt daran hat sich nichts

    gendert.

    Wohlfhlen ist auch bei der

    groen Neuauflage fr die Kleins -

    ten angesagt: Das TRETS ist

    noch flexibler geworden. Es ist

    nicht nur die Spamaschine fr

    Trike-Einsteiger und Eltern, die

    einen Kinderanhnger wollen,

    der den kleinen Passagieren auch

    das Mittreten erlaubt: Mit der

    neuen Baby-Jogger-Variante wird

    das TRETS noch sportlicher so

    sportlich, wie lauflustige oder

    Inliner-Muttis und -Papis sich das

    wnschen.

    Sie sehen: Die Entwickler um

    Marec Hase waren richtig fleiig!

    Und wo knnte man die Arbeits-

    ergebnisse besser fotografieren

    als in einer Stadt, die seit Jahren

    als Schmelztiegel der Kreativitt

    gilt? In Berlin! Auch wenn die

    Hauptstadt in Sachen moderne

    Mobilitt von mancher kleineren

    Stadt noch lernen kann: Die

    Atmo sphre der Vernderung

    durchdringt sie wie kaum eine

    andere. Also ab in den Osten, wo

    gleichzeitig mit unserer Shooting-

    Woche auf dem Gelnde des

    ehemaligen Flughafens Tempelhof

    ein Kongress zur neuen Mobilitt

    stattfand wir waren bestens

    aufgehoben!

    Flughafengelnde, East Side Gallery,

    Potsdamer Platz: Die HASE-Crew

    hatte richtig Spa in der Berliner

    Luft und die Berliner umgekehrt

    auch, wie die Bilder zeigen.

    brigens: Dass wir mit unserer

    Vorstellung von Mobilitt richtig

    liegen, zeigt auch der internatio-

    nale Erfolg: Das KLIMAX 2K

    rumte schon 2010 den Eurobike

    Green Award ab, quasi mit der

    nchsten Pedalumdrehung folgten

    2011 der IF Product Design

    Award in Gold und der Red Dot

    Award fr Produktdesign. Ganz

    schn schn, oder?

    Inhalt

    Intro 2

    Editorial 4

    KLIMAX 5K 6

    KLIMAX 2K 10

    PINO ALLROUND 12

    PINO TOUR 14

    PINO CUSTOM 16

    PINO Zubehr 18

    KETTWIESEL ALLROUND 20

    KETTWIESEL TOUR 22

    KETTWIESEL CUSTOM 24

    KETTWIESEL Zubehr 26

    LEPUS 28

    LEPUS COMFORT 30

    TRETS 32

    HASE Zubehr 36

    HANDBIKE 38

    TRIX 40

    HASE Spezialzubehr 42

    HASE Extras 46

  • 4EDITORIAL Green Mobility mit vollem Spafaktor

    Muss umweltbewusste Mobilitt langweilig sein? Ist Komfort

    nur etwas fr SUV-Fahrer? Und sind Menschen, die an unsere

    gemeinsame Zukunft denken, Spabremsen? Quatsch.

    Wir leben in einer spannenden Zeit: Mobilitt muss sich

    verndern, je schneller, desto besser. Und wir alle knnen die

    Richtung mitbestimmen. Lasst uns einen guten Job machen.

    Schon mit den ersten LEPUS-

    Rdern setzte Marec Hase 1994

    nicht nur auf den Faktor Mobilitt:

    Fahrspa und Komfort waren

    immer zustzliche, wichtige Voraus -

    setzungen bei den Entwicklungen

    von HASEBIKES. Vielleicht ist

    das ein Grund, weshalb wir es

    heute etwas einfacher haben als

    andere Unternehmen, die die

    mobile Zukunft gestalten wollen.

    In einer Zeit, in der Begriffe wie

    grne Mobilitt von einer Auto -

    industrie vereinnahmt werden, die

    fr die vielen Probleme unserer

    Transport-Gesellschaft wie Ver -

    kehrskollaps, Umweltverschmut-

    zung und Klimawandel mit der

    zaghaften Entwicklung von Elektro -

    autos Scheinlsungen an bietet,

  • sehen wir Mobilitt im Zusam -

    menhang mit Fahrspa, Komfort

    und Gesund heit. Es gilt: Wer sich

    bewegen lsst, ohne sich selbst

    zu bewegen, bleibt vielleicht

    mobil wird aber unbeweglich.

    Wir alle wissen: Wir mssen unser

    Verkehrsverhalten verndern

    nicht, indem wir ein Auto gegen

    ein anderes tauschen, sondern

    durch weiterreichende Manah -

    men. Wir brauchen keine neuen

    Autos, sondern neue Konzepte

    und viel mehr Nachhaltigkeit.

    Eines der Konzepte: fr Kurz-

    und Mittelstrecken auf Fahrzeuge

    umsteigen, bei deren Herstellung

    wesentlich weniger CO2 anfllt

    und die im Betrieb nahezu ganz

    schadstofffrei laufen. Die flexibel

    erweiterbar und kombinierbar

    oder umzursten sind und einen

    ganz wichtigen Punkt erfllen: Sie

    machen den Klima-Schtzer nicht

    zum Helden, sondern zum Genie-

    er. Denn wer seine Mobilitt auf

    umweltfreundlich um stellt, soll

    nicht leiden mssen weder

    unter schlechtem Wetter noch

    unter praxisfernen Lsungen. Er

    soll seine Unabhngig keit jenseits

    der Blechkarosserie genieen, die

    Fahrdynamik, die HASE-Modelle

    auszeichnet, und das im besten

    Wohlfhl-Klima bei jedem Wetter.

    Dazu gehrt fr viele Bereiche

    ein Antrieb, der uns umwelt -

    schonend unter sttzt, wie ihn die

    KLIMAX-Reihe hat. Dass die

    Rechnung aufgeht, zeigt schon ein

    CO2-Vergleich: Bei der Produktion

    eines einzigen Elektroautos fallen

    etwa 25 Tonnen CO2 an, ber

    die gesamte Lebensdauer muss

    man mit weite ren 30 bis 40 Ton-

    nen rechnen das konventionelle

    Auto belastet die Umwelt sogar

    mit etwa 70 Tonnen CO2. Das

    KLIMAX 2K kommt im gesamten

    Lebenszyklus inklusive Her stellung

    und Stromerzeugung auf gut

    0,5 Tonnen.

    HASEBIKES KLIMAX-Konzept

    ist ein Project in Progress: Jedes

    Jahr gehen wir weiter in Richtung

    alternative Mobilitt fr alle.

    2012 folgt auf das KLIMAX 2K

    unserer Ganz jahres-Wohlfhl-

    Trike fr den berland-Pendler:

    das KLIMAX 5K. Mit seinem

    500-Watt-E-Motor, der per Hand

    zugeschaltet werden kann, ist die-

    ses Trike nicht einfach ein schnel-

    leres 2K: Marec Hase musste ein

    Konzept auf drei Rder stellen,

    das der Zulassungspflicht unter -

    liegt und entsprechend Beleuch -

    tung, Bremsen und anderen

    Sicher heitsbestimmungen wie ein

    Kleinkraftrad gehandhabt wird.

    So entstanden auch Kooperatio -

    nen mit anderen Unternehmen,

    die sich mit alternativer Mobi litt

    beschftigen zum Beispiel mit

    Philips, die die Frontbeleuchtung

    fr das 5K beisteuern.

    Mobi litt fngt jetzt noch frher

    an: Das neue TRETS kann sogar

    eine Babyschale aufnehmen. Mit

    oder ohne Verdeck wird es mit

    neuen Laufrdern zum flinken

    Jogger oder zum Trailer fr Kids,

    die Spa am Mittreten haben.

    Das Schne, und da schliet sich

    der Mobilitts-Kreis: E-Mobility

    und prima Klima gibts bei uns

    auch zum Nachrsten. Das

    nennen wir Untersttzung.

    Ihr HASE-Team5

    EDITORIAL

    2011

    testsiegelfahrzeuge im test46

    mrz

    sehr gut

  • Alles unter Kontrolle: Schlechtes

    Wetter ist nur noch eine Rand -

    erscheinung, lange Strecken

    locken auch in der Stadt mit ech-

    tem Spafaktor, und die flotte

    Fahrdynamik des KLIMAX 5K tut

    ihr briges. Speed, Akku-Lade -

    stand, Beleuchtungskontrolle und

    andere wichtige Daten teilt die

    Info-Konsole direkt vor uns mit. 6

    KLIMAX | 5 K Mehr Pendler-Power bei Regenschauer!

    Die Zahl 5 im KLIMAX 5K steht fr mehr Leistung: Mit 500 Watt

    schafft das neue Pendler-E-Bike von HASE spielend 45 km/h

    Spitze. Das E-Trike fr lange Strecken hat ein neues Konzept, die

    Untersttzung ist ganz unabhngig vom Pedalieren.

    Gleich bleibt, es macht bei jedem Wetter riesig Spa, CO2-frei im

    Wohlfhl-Klima von A nach B zu flitzen.

  • Houston, wir haben kein Problem!

    Je weiter die Strecke, desto

    besser das Klima? Jedenfalls fhlt

    sich unser 5K-Pilot im Verkehr

    am Potsdamer Platz KLIMAX-

    wohl. Als ein Symbol fr Entwick -

    lung und Vernderung wurde

    dieser Ort schon in den 1920er-

    Jahren gesehen und heute

    wieder. Da passt das 5K als

    Symbol fr neue Mobilitt bestens

    rein. HASE-Vertriebler Karim

    schwimmt mit dem 5K auf den

    breiten Fahrspuren gelassen und

    flott im Verkehr mit. Kein Wunder:

    Die bersicht ist besser als

Embed Size (px)
Recommended