Home >Documents >Jahresabschluss 2016 - OeNB 8729e358-67ed-49cb-85df-40a... Jahresabschluss 2016 der...

Jahresabschluss 2016 - OeNB 8729e358-67ed-49cb-85df-40a... Jahresabschluss 2016 der...

Date post:13-Mar-2020
Category:
View:0 times
Download:0 times
Share this document with a friend
Transcript:
  • Stabilität und Sicherheit. 2016

    OESTERREICHISCHE NATIONALBANK E U RO S Y S T EM

    JAHRESABSCHLUSS 2016

    http://www.oenb.at/Ueber-Uns/Jahresabschluss-und-Kennzahlen.html

  • 2 OESTERREICHISCHE NATIONALBANK

    Bilanz zum 31. Dezember 2016

    Aktiva 31. Dezember 2016 31. Dezember 2015 in EUR in EUR

    1 Gold und Goldforderungen 9.884.732.593,30 8.761.080.931,00

    2 Forderungen in Fremdwährung an Ansässige außerhalb des Euro-Währungsgebiets 12.209.715.056,93 11.636.788.533,60 2.1 Forderungen an den IWF 3.049.210.388,05 2.828.026.715,02 2.2 Guthaben bei Banken, Wertpapieranlagen, Auslandskredite und sonstige Auslandsaktiva 9.160.504.668,88 8.808.761.818,58

    3 Forderungen in Fremdwährung an Ansässige im Euro-Währungsgebiet 1.939.890.544,19 1.220.515.937,97

    4 Forderungen in Euro an Ansässige außerhalb des Euro-Währungsgebiets 1.245.741.625,67 1.489.326.678,01

    4.1 Guthaben bei Banken, Wertpapieranlagen, Kredite 1.245.741.625,67 1.489.326.678,01 4.2 Forderungen aus der Kreditfazilität im Rahmen des WKM II – –

    5 Forderungen in Euro aus geldpolitischen Operationen an Kreditinstitute im Euro-Währungsgebiet 11.346.040.000,00 14.222.680.000,00

    5.1 Hauptrefinanzierungsgeschäfte 1.510.000.000,00 3.465.000.000,00 5.2 Längerfristige Refinanzierungsgeschäfte 9.836.040.000,00 10.657.680.000,00 5.3 Feinsteuerungsoperationen in Form von

    befristeten Transaktionen – – 5.4 Strukturelle Operationen in Form von

    befristeten Transaktionen – – 5.5 Spitzenrefinanzierungsfazilität – 100.000.000,00 5.6 Forderungen aus Margenausgleich – –

    6 Sonstige Forderungen in Euro an Kreditinstitute im Euro-Währungsgebiet 87.637,80 69.350,30

    7 Wertpapiere in Euro von Ansässigen im Euro-Währungsgebiet 46.192.165.558,32 29.700.582.449,04 7.1 Wertpapiere für geldpolitische Zwecke 37.087.132.326,18 19.256.340.779,30 7.2 Sonstige Wertpapiere 9.105.033.232,14 10.444.241.669,74

    8 Forderungen in Euro an öffentliche Haushalte 401.493.685,48 404.821.759,66

    9 Intra-Eurosystem-Forderungen 30.317.848.467,51 29.594.344.377,51 9.1 Beteiligung an der EZB 221.613.272,84 221.613.272,84 9.2 Forderungen aus der Übertragung von Währungsreserven 1.137.636.924,67 1.137.636.924,67 9.3 Forderungen aus der Emission

    von EZB-Schuldverschreibungen1 x x 9.4 Nettoforderungen aus der Verteilung des

    Euro-Banknotenumlaufs innerhalb des Eurosystems 28.958.598.270,00 28.235.094.180,00 9.5 Sonstige Intra-Eurosystem-Forderungen (netto) – –

    10 Schwebende Verrechnungen – –

    11 Sonstige Aktiva 9.018.108.322,36 9.956.941.576,94 11.1 Scheidemünzen des Euro-Währungsgebiets 93.357.387,19 122.650.338,21 11.2 Sachanlagen und immaterielle Vermögensgegenstände 141.058.691,31 144.577.830,63 11.3 Sonstiges Finanzanlagevermögen 7.247.992.853,52 7.889.507.099,91 11.4 Neubewertungsposten aus außerbilanziellen Geschäften – – 11.5 Rechnungsabgrenzungsposten 567.109.902,12 472.620.419,83 11.6 Sonstiges 968.589.488,22 1.327.585.888,36

    122.555.823.491,56 106.987.151.594,03

    1 Nur für den EZB-Jahresabschluss relevant.

    Jahresabschluss 2016 der Oesterreichischen Nationalbank

  • Jahresabschluss 2016 der Oesterreichischen Nationalbank

    JAHRESABSCHLUSS 2016 3

    Passiva 31. Dezember 2016 31. Dezember 2015 in EUR in EUR

    1 Banknotenumlauf 28.893.071.480,00 27.795.370.995,00

    2 Verbindlichkeiten in Euro aus geldpolitischen Operationen gegenüber Kreditinstituten im Euro-Währungsgebiet 27.445.812.846,01 21.531.959.034,62

    2.1 Einlagen auf Girokonten (einschließlich Mindestreserve-Guthaben) 23.154.812.846,01 20.208.959.034,62

    2.2 Einlagefazilität 4.291.000.000,00 1.323.000.000,00 2.3 Termineinlagen – – 2.4 Feinsteuerungsoperationen in Form von

    befristeten Transaktionen – – 2.5 Verbindlichkeiten aus Margenausgleich – –

    3 Sonstige Verbindlichkeiten in Euro gegenüber Kreditinstituten im Euro-Währungsgebiet – –

    4 Verbindlichkeiten aus der Begebung von Schuldverschreibungen1 x x

    5 Verbindlichkeiten in Euro gegenüber sonstigen Ansässigen im Euro-Währungsgebiet 11.500.089.412,20 6.602.240.905,93

    5.1 Einlagen von öffentlichen Haushalten 3.370.275.230,40 839.880.105,05 5.2 Sonstige Verbindlichkeiten 8.129.814.181,80 5.762.360.800,88

    6 Verbindlichkeiten in Euro gegenüber Ansässigen außerhalb des Euro-Währungsgebiets 998.927.977,92 736.565.464,04

    7 Verbindlichkeiten in Fremdwährung gegenüber Ansässigen im Euro-Währungsgebiet 74.312,65 164.047,57

    8 Verbindlichkeiten in Fremdwährung gegenüber Ansässigen außerhalb des Euro-Währungsgebiets – –

    8.1 Einlagen, Guthaben und sonstige Verbindlichkeiten – – 8.2 Verbindlichkeiten aus der Kreditfazilität im Rahmen des WKM II – –

    9 Ausgleichsposten für vom IWF zugeteilte Sonderziehungsrechte 2.213.105.640,86 2.209.980.275,92

    10 Intra-Eurosystem-Verbindlichkeiten 31.138.074.757,88 29.146.892.384,38 10.1 Verbindlichkeiten aus der Übertragung

    von Währungsreserven1 x x 10.2 Verbindlichkeiten aus der Emission

    von EZB-Schuldverschreibungen – – 10.3 Nettoverbindlichkeiten aus der Verteilung des

    Euro-Banknotenumlaufs innerhalb des Eurosystems – – 10.4 Sonstige Intra-Eurosystem-Verbindlichkeiten (netto) 31.138.074.757,88 29.146.892.384,38

    11 Schwebende Verrechnungen – 288,96

    12 Sonstige Passiva 439.616.240,52 706.057.217,57 12.1 Neubewertungsposten aus außerbilanziellen Geschäften 109.429.508,14 28.971.528,13 12.2 Rechnungsabgrenzungsposten 19.643.789,05 13.617.743,74 12.3 Sonstiges 310.542.943,33 663.467.945,70

    13 Rückstellungen 5.952.984.639,92 5.830.859.500,92

    14 Ausgleichsposten aus Neubewertung 9.661.973.913,68 8.124.950.685,27

    15 Kapital und Rücklagen 4.294.016.348,43 4.245.667.590,72 15.1 Kapital 12.000.000,00 12.000.000,00 15.2 Rücklagen 4.282.016.348,43 4.233.667.590,72

    16 Bilanzgewinn 18.075.921,49 56.443.203,13

    122.555.823.491,56 106.987.151.594,03

    1 Nur für den EZB-Jahresabschluss relevant.

  • 4 OESTERREICHISCHE NATIONALBANK

    Gewinn- und Verlustrechnung für das Geschäftsjahr 2016

    Geschäftsjahr 2016 Geschäftsjahr 2015 in EUR in EUR

    1.1 Zinserträge 1.227.636.175,45 939.900.056,78

    1.2 Zinsaufwendungen –577.336.146,79 –306.354.021,51

    1 Nettozinsergebnis 650.300.028,66 633.546.035,27

    2.1 Realisierte Gewinne / Verluste aus Finanzoperationen 108.852.078,89 287.835.623,28

    2.2 Abschreibungen auf Finanzanlagen und -positionen –110.910.126,36 –68.916.992,40

    2.3 Zuführung zu /Auflösung von Rückstellungen für allgemeine Währungs-, Zins-, Kredit- und Goldpreisrisiken –150.000.000,00 –350.000.000,00

    2 Nettoergebnis aus Finanzoperationen, Abschreibungen und Risikovorsorgen –152.058.047,47 –131.081.369,12

    3.1 Erträge aus Gebühren und Provisionen 5.543.197,80 4.583.656,11

    3.2 Aufwendungen aus Gebühren und Provisionen –4.440.627,29 –4.032.813,35

    3 Nettoergebnis aus Gebühren und Provisionen 1.102.570,51 550.842,76

    4 Erträge aus Beteiligungen 146.544.486,56 635.361.245,89

    5 Nettoergebnis aus monetären Einkünften 17.241.888,10 –14.783.929,91

    6 Sonstige Erträge 29.783.629,93 24.293.802,71

    Nettoerträge insgesamt 692.914.556,29 1.147.886.627,60

    7 Personalaufwendungen –156.893.523,61 –141.925.769,03

    8 Aufwendungen für Altersvorsorgen –142.066.310,06 –122.034.764,98

    9 Sachaufwendungen –83.863.170,38 –84.736.068,41

    10 Abschreibungen auf Sachanlagen und immaterielle Vermögensgegenstände –14.549.936,73 –16.333.841,86

    11 Aufwendungen für Banknoten –15.116.586,96 –14.577.242,40

    12 Sonstige Aufwendungen –12.633.599,10 –15.702.899,22

    Aufwendungen insgesamt –425.123.126,84 –395.310.585,90

    Geschäftliches Ergebnis 267.791.429,45 752.576.041,70

    13 Körperschaftsteuer –66.947.857,36 –188.144.010,43

    200.843.572,09 564.432.031,27

    14 Zuführung zur Pensionsreserve und Gewinnanteil des Bundes –182.767.650,60 –507.988.828,14

    15 Bilanzgewinn 18.075.921,49 56.443.203,13

  • JAHRESABSCHLUSS 2016 5

    Jahresabschluss 2016 der Oesterreichischen Nationalbank

    Generelle Bemerkungen zum Jahresabschluss Rechtliche Grundlagen Die Bilanz sowie die Gewinn- und Verlustrech- nung (GuV) sind gemäß der Bestimmung des § 67 Abs. 2 Nationalbankgesetz 19841 (NBG), BGBl. Nr. 50/1984 idgF, unter Heranziehung der vom Rat der Europäischen Zentralbank (EZB- Rat) gemäß Artikel 26.4 des Protokolls über die Satzung des Europäischen Systems der Zentral- banken und der Europäischen Zentralbank (ESZB/EZB-Satzung) erlassenen Vorschriften aufzustellen. Die ESZB-Rechnungslegungsvor- schriften2 wurden von der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) übernommen und werden im vorliegenden Jahresabschluss in ihrer Gesamt- heit angewendet. Sofern diese Vorschriften keine Vorgaben enthalten, gelten die im zweiten Satz des § 67 Abs. 2 NBG angesprochenen Grund- sätze ordnungsgemäßer Buchführung und gemäß § 67 Abs. 3 NBG ergänzend die Bestimmungen des Dritten Buchs des Unternehmensgesetzbuchs (UGB). Ausnahmen von der Anwendung des UGB bestehen u. a. hinsichtlich der Nichtanwend- barkeit des § 199 UGB (Haftungsverhältnisse) und der §§ 244ff. UGB (Konzernabschluss). § 68 Abs. 3 NBG nimmt auch spezifische Lage- berichtsangaben des § 243 UGB von der Anwen- dung aus. D

Embed Size (px)
Recommended