Home >Documents >Fractional- reserve banking - .Fractional- reserve banking 2010 Seite 1 Präludium Manchmal gibt

Fractional- reserve banking - .Fractional- reserve banking 2010 Seite 1 Präludium Manchmal gibt

Date post:21-Aug-2019
Category:
View:212 times
Download:0 times
Share this document with a friend
Transcript:
  • Fractional- reserve banking

    Seite 0

    2010

    H

    o lle

    n s te

    in M

    a tth

    ia s K

    E 0

    7 A

    A n s c h lä

    g e : 1

    6 ’6

    2 1

    S a

    s c h

    a G

    lo o

    r & R

    o m

    a n

    o R

    y f W

    in te

    rth u

    r 2 0

    1 0

    D ie

    f ra

    c ti o

    n a l-

    re s e rv

    e b

    a n

    k in

    g P

    o lit

    ik i s t e

    in v

    e ra

    lt e te

    s K

    o n z e

    p t, d

    ie d

    ie W

    ir ts

    c h a ft n

    ic h t

    m e h r

    la n

    g e a

    m L

    e b

    e n

    h a lt e n

    w ir d ,

    is t k o n tr

    a p ro

    d u k ti v f ü r

    d e n g

    rö s s te

    n T

    e il

    d e r

    G e s e

    lls c h a ft

    u n

    d w

    ir d z

    u e

    in e

    m s

    o z ia

    le n u

    n d w

    ir ts

    c h a ft

    lic h e

    n Z

    u -

    s a m

    m e

    n b ru

    c h f

    ü h re

    n .

    Fractional-reserve banking

  • Fractional- reserve banking

    Seite 1

    2010

    Präludium

    Manchmal gibt es Momente, Bilder, Geschichten oder Filme, die einem die Augen

    öffnen oder gar umprogrammiert. Zeitgeist: Addendum, ein kritischer Dokumentar-

    film erweckte eine Furie von Emotionen in mir. Eine Cocktailmischung aus Schock,

    Unverständnis, Konfusion und vor allem Wut. Eine beinahe blinde Wut auf alle Insti-

    tutionen insbesondere den Staat.

    Dies veranlasste mich mit mehr Informationen zu bedecken. Als ich mir für ein SA

    Thema entscheiden musste war es klar worüber ich berichten würde. Je mehr Stun-

    den ich mir mit Statistiken auseinander setzte und Bücher verschiedener Autoren las

    desto eindeutig wurde es. Der grösste Teil dieser Fakten bestätigen die Behauptun-

    gen und die Quellen des Films.

    Dass ich als Jugendlichen am System zweifelte ist verständlich, aber, dass ich die

    Hoffnung an unserem Staatsform und dessen Aufgaben aufgab änderte sich mein

    Standpunkt.

  • Fractional- reserve banking

    Seite 2

    2010

    Inhaltsverzeichnis

    Präludium (Einleitung) .............................................................................................. 1

    These .......................................................................................................................... 3

    Das Fractional-reserve banking System ................................................................. 4

    Geburtsstunde des Fractional-reserve banking Wesens .......................................... 4

    The Federal Reserve ............................................................................................... 5

    Entstehung von Geld ................................................................................................ 5

    Der Multiplikator Effekt ............................................................................................. 6

    Geldentwertung/ Inflationssteuer und die Betroffenen .......................................... 8

    Die Inflationssteuer auf dem Bürger ......................................................................... 9

    Principal & Interest Theorie .................................................................................... 10

    Die Zeichen der Gegenwart & die Vermessungsinstrumente .............................. 11

    Die Wetterprognosen: Wolkig mit Aussicht auf Kugelhagel ............................... 12

    Eigene Meinung ....................................................................................................... 13

    Schlusswort ............................................................................................................. 14

    Quellenverzeichnis .................................................................................................. 15

    Eigenständigkeitserklärung (Anhang 1) ................................................................ 16

    The Federal Reserve (Eccles Building) - Washington D.C

  • Fractional- reserve banking

    Seite 3

    2010

    These

    Die fractional- reserve banking Politik ist eine veraltetes Konzept, die die Wirtschaft

    nicht mehr lange am Leben halten wird, ist kontraproduktiv für den grössten Teil der

    Gesellschaft und wird zu einem sozialen und wirtschaftlichen Zusammenbruch füh-

    ren.

    «Niemand ist so hoffnungslos versklavt, als diejenigen,

    die fälschlicherweise glauben, dass sie frei sind»

    - Johann Wolfgang von Goethe

    1749 - 1832

  • Fractional- reserve banking

    Seite 4

    2010

    Das Fractional-reserve banking System

    Seit über zweihundert Jahren existiert die fractional-reserve banking Praxis und sie

    ist heutzutage den Standard: Das finanzielle Fundament der Welt. Das Atom unseres

    wirtschaftlichen Systems.

    Geburtsstunde des Fractional-reserve banking Wesens

    Vor dem 18. Jahrhundert erhielten Sparer, die ihre Wertgegenstände wie Gold in

    Aufbewährungsdepots bei Goldschmieden deponierten einen Kreditschein für ihr

    Guthaben. Die Bank of Amsterdam war eine, wenn nicht die erste Bank, die diese

    Kreditscheine auch genannt Goldsmiths Notes in Papiergeld sprich Bankgeld druck-

    te.

    Weil dieses Papiergeld direkt für den Handel eingesetzt wurde bemerkten die Gold-

    schmiede, dass die Leute nicht gleichzeitig all ihre Noten einlösten. So sahen sie die

    Chance ihre Münz Reserven gegen Zinsbelastene Darlehen einzutauschen. Dies

    generierte Einkommen für die Goldschmiede, bewirkte aber, dass sie schlussendlich

    mehr Noten als Reserven hatten.

    So fing die Transaktion vom passiven Wächter der Goldbarren: Die Goldschmiede,

    zur Zinsverlangenden –und zahlende Banken. Das war die Geburtsstunde des fracti-

    onal- reserve banking Wesens.

    Wenn Kreditoren jedoch ihr Glauben an die Zahlungsfähigkeit einer Bank verlor und

    zu viele Kunde ihr Geld ausbezahlt haben wollten, dann wurde Bank in die Insolvenz

    betrieben. Eine solche Situation nennt man einen „Bank run“ oder „Ansturm auf die

    Bank“

    «How quickly nature falls into revolt when gold becomes her object! »

    - William Shakespeare / Poet und Stückeschreiber (1564 - 1616)

    http://thinkexist.com/quotes/william_shakespeare/

  • Fractional- reserve banking

    Seite 5

    2010

    The Federal Reserve

    Wiederholte Bankenzusammenbruche und Finanzkrisen führten schlussendlich zur

    Gründung einer Zentral bzw. Nationalbanken. Eine staatliche Institution, die Kom-

    merzbanken beaufsichtigt und reguliert, aber auch als Kreditgeber der letzten Zu-

    flucht dient, falls die Bank nicht ge-

    nügend liquide ist. Die Grundidee

    dahinter war, dass mit dem Auf-

    kommen von Zentralbanken die Ge-

    fahren vom fractional-reserve ban-

    king entschärft werden konnte. Auch

    the Fed genannt wurde sie in 1913

    mit der Inkraftsetzung vom Federal

    Reserve Gesetz in Washington D.C.

    gegründet. Sie ist ein unabhängiges

    Rechtsorgan innerhalb des Staates.

    Entstehung von Geld

    Wenn der Staat Federal Reserve Notes benötigt, um z.B. Kriegs, - Handelsdefizite

    oder Finanzpakete zu finanzieren, dann muss er zuerst der Federal Reserve

    Staastanleihen im gleichen Betrag zusprechen. Die Federal Reserve bekommt dann

    die Staatsanleihen und druckt im Gegenzug Federal Reserve Notes. Durch die Ein-

    lage der Federal Reserve Notes vom Staat in Banken werden die Noten zu einem

    gesetzlichen Zahlungsmittel gemacht.

    Abbildung 2 Gelddruckerpresse Federal Reserve: Bureau of Engraving and Printing

    Abbildung 1 Vorstandsitzender der Federal Reserve: Ben Bernanke

  • Fractional- reserve banking

    Seite 6

    2010

    Der Multiplikator Effekt

    Jeder moderne Staat hat eine Zentralbank, die als Regulierungsorgan dient. Deren

    Hauptaufgabe ist es, über die Geschwindigkeit und das Ausmass der wirtschaftlichen

    Entwicklung zu bestimmen. Die Zentralbank oder die Federal Reserve der USA be-

    stimmt auch über die Mindestreserve für Privatbanken / Geschäftsbanken. Das heisst

    ein Geldfaktor/ Geldmenge, die jede Bank zu jedem gegebenen Zeitpunkt in ihrer

    Reserve haben muss. Die Federal Reserve schreibt den Banken vor, ab 44.4 Millio-

    nen USD mindestens 10%¹ der Einlagen in den Reserven aufzubewahren daher, der

    englischen Name fractional reserve also eine Brucheinlage.

    Im Kapitel das fractional-reserve banking System, beschrieb ich die Goldschmiede

    und wie sie am Anfangs 18. Jahrhundert immer den total eingezahlten Betrag des

    Kreditors bei sich hatten, diese Art von Reservenpolitik nennt man full-reserve ban-

    king. Um jedoch fractional-reserve banking Ganze besser zu v

Embed Size (px)
Recommended