Home > Documents > Fakultät für Wirtschaftswissenschaften · Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Professur BWL...

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften · Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Professur BWL...

Date post: 05-Sep-2020
Category:
Author: others
View: 2 times
Download: 0 times
Share this document with a friend
Embed Size (px)
of 71 /71
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Transcript
  • Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

  • 2www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    D-09107 Chemnitz

    Sitz:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 006 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 34207

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26019

    email:

    [email protected]

  • 3www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Grundsätze des wirtschaftswissenschaftlichen Studiums

    Prinzip der Wissenschaftlichkeit

    Prinzip der Generalistenausbildung

    Prinzip der sozialen Kompetenz

    Prinzip der Praxisorientierung

    Prinzip der internationalen Kommunikationsfähigkeit

    Prinzip der Integration der Rechtswissenschaften

    Prinzip eines zügigen Studienverlaufs

    Prinzip der interuniversitären Vergleichbarkeit

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (Hrsg.): Reminiszenzen und Reflektionen zum Aufbau der

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Chemnitz 1993, S. 109 f.

  • 4www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Entwicklung der Studierendenzahlen 1993-2008

    Stand: 11.11.2008

    9421027 1038

    1148 11781252

    1486

    1849

    2170

    2335 2346 2341

    22162285

    2358 2374

    229 216 224304 298

    404497

    638 660570

    415 414 399

    543 577 582

    0

    500

    1000

    1500

    2000

    2500

    93/94 94/95 95/96 96/97 97/98 98/99 99/00 00/01 01/02 02/03 03/04 04/05 05/06 06/07 07/08 08/09

    gesamte Studenten 1. Semester

  • 5www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Diplom-Studiengänge

    Betriebswirtschaftslehre (1991 - 2006)

    Volkswirtschaftslehre (1994 - 2006)

    Wirtschaftsinformatik (1996 - 2006)

    Wirtschaftspädagogik (1992 - 2006)

    Wirtschaftsingenieurwesen (1996 - 2006)

    zusätzlich:

    Magister 2. Hauptfach Wirtschaftswissenschaft

    Wirtschaftsmathematik

    Aufbau-Studiengang Wirtschaftswissenschaften für Wirtschaftsingenieure,

    Naturwissenschaftler und Mathematiker (1995/1996 - 1999)

    Aufbau-Studiengang Wiwi für Juristen (1998 - 2007)

  • 6www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Bachelor- und Master-Studiengänge

    Bachelor-Studiengänge

    Wirtschaftswissenschaften (seit WS 2006/07)

    Wirtschaftsinformatik (seit WS 2006/07)

    Wirtschaftsingenieurwesen (seit WS 2006/07)

    Europastudiengang mit wirtschaftswiss. Ausrichtung (seit WS 2001/02)

    Master-Studiengänge

    Wirtschaftswissenschaften für Juristen (seit WS 07/08)

    Finance (seit WS 08/09)

    Economics (ab WS 09/10)

    Kundenbeziehungsmanagement (ab WS 09/10)

    Management and Organisation Studies (ab WS 09/10)

    Value Chain Management (ab WS 09/10)

    Wirtschaftsingenieurwesen (ab WS 09/10)

    Rechnungslegung und Unternehmenssteuerung (ab WS 09/10)

  • 7www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    System im Überblick - Grundmodell

    PhD-Programm

    der Fakultät

    BachelorWirtschafts-

    informatik

    BachelorWirtschafts-

    ingenieurwesen

    BachelorWirtschaftswissen-

    schaften

    Weitere

    interdisziplinäre

    Bachelor

    Weiterbildung

    MBAs

    MasterWirtschafts-

    ingenieurwesen

    MasterEconomics

    MasterBWL

    ()

    MasterWirtschaftswissen-

    schaften

    für Juristen

    Arbeitsmarkt

  • 8www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    System im Überblick: Disziplinäre MA in Business Administration

    Bachelor-Studiengänge

    der Fakultät

    Wirtschaftswissenschaften

    Weitere Bachelor-Studiengänge

    der Universität

    sowie externe Bewerber

    MasterRechnungslegung und

    Unternehmens-

    steuerung

    MasterManagement &

    Organisation Studies

    MasterValue Chain

    Management

    MasterKundenbeziehungs-

    management

    PhD-Programm

    der FakultätArbeitsmarkt

  • 9www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    System im Überblick:

    Interdisziplinäre Kooperation mit anderen Fakultäten

    PhD-Programm

    der FakultätArbeitsmarkt

    MasterFinance

    MasterNachhaltige Energie-

    versorgungs-

    technologien

    Weitere Master

    Sportmanagement

    etc. *

    MasterWirtschafts-

    pädagogik

    Bachelor

    Finanzmathematik

    Bachelor der

    Fakultät

    Wirtschaftswissen-

    schaften

    Bachelor

    Europastudien

    Weitere Bachelor

    der Universität

    * Realisierung angedacht

  • 10www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Überblick: Kernmerkmale

    des BA in Wirtschaftswissenschaften

    • Titel: „Bachelor of Science“(BA Sc.) in Wirtschaftswissenschaften• Dauer: 3 Jahre (6 Semester)

    • Leistungspunkte (Credits): 180 = 5400 Zeitstunden, davon ca.

    30 LVS pro Woche in den ersten Semestern, später ca. 20

    LVS pro Woche, dafür mehr selbstständige Arbeit)

    • Module: 11 (einschließlich BA-Arbeit, Kolloquium und

    Praktikum, Fachsprache Englisch I+II )

    • Zugangsvoraussetzungen: Allgemeine Hochschulreife oder

    eine einschlägige fachgebundene Hochschulreife,

    Einstufungstest für Fachsprachenausbildung in Englisch

    • Prüfungen: studienbegleitend (ca. 6 – 8 Prüfungen je

    Semester), zusammengefasst zu Modulprüfungen

  • 11www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Überblick: Besonderheiten

    des Bachelors Wirtschaftswissenschaften

    Breite Grundlagenausbildung in den

    Wirtschaftswissenschaften auf Universitätsniveau

    Solide Methodenausbildung in Mathematik und

    Statistik

    Vermittlung sozialer Kompetenzen sowie

    interkultureller und fremdsprachlicher Kompetenzen

    Vorbereitung auf die Berufspraxis durch Wahl

    eines speziellen Berufsfeldes

    Praxisnähe durch ein integriertes Praktikum

    Möglichkeit eines Auslandstudiums an

    Partneruniversitäten

  • 12www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Überblick: Struktur

    des Bachelors Wirtschaftswissenschaften

    BA-Arbeit (12), BA-Kolloquium (3) und Praktikum (15)

    30 Leistungspunkte (LP) = 900 Arbeitsstunden

    Wirtschaftwissenschaften (Vertiefung)

    18 LP

    Berufsfeld nach Wahl (Spezialisierung)

    27 LP

    Fa

    ch

    sp

    rac

    he

    I u

    nd

    Fa

    ch

    sp

    rac

    he

    II

    15

    LP

    Mathematisch-

    statistische Grundlagen

    15 LP

    Grundlagen der

    Betriebswirtschaftslehre

    21 LP

    Grundlagen der

    Volkswirtschaftslehre

    18 LP

    Grundlagen Recht

    15 LP

    Sozialwissenschaftlichen

    Grundlagen/

    soziale Kompetenzen

    15 LP

    Wirtschafts-

    wissenschaftliche

    Propädeutik

    6 LP

  • 13www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Überblick: Berufsfelder

    des Bachelors Wirtschaftswissenschaften

    • General Management

    • Finanzen/Rechnungswesen/Controlling/

    Steuern

    • Organisation/Personal/Innovation

    • Wertschöpfungsmanagement

  • 14www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Überblick: Berufsfelder

    des Bachelors Wirtschaftswissenschaften

    › Recht und Management

    › Verbände, Internationale Organisationen

    und Politikberatung

    › Berufs- und Wirtschafspädagogik

  • 15www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Grundstruktur der Masterstudiengänge

    › Anpassungsmodule zum Ausgleich unterschiedlicher Voraussetzungen der Bewerber (1.Fachsemester)

    › Fachspezifische Methodenmodule, z. B. Statistik oder Forschungsmethodik (1. Fachsemester)

    › Fachliche Kernmodule, zum Teil mit Wahloptionen bezüglich des jeweiligen Profils (überwiegend 2. und 3. Fachsemester)

    › Projektstudium bzw. spezielle fachspezifische Forschungs- oder Praxisprojekte (2. und/oder 3. Fachsemester)

    › Letztes Semester für Masterarbeit und Kolloquium

    sowie

    › Z. T. einsemestrige Auslandsaufenthalte, Sprachenoder Praktika als Elemente

  • 16www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Inhalt von ausgewählten Master-Studiengängen

    › Economics: Spezialisierung in den Bereichen der nachhaltigen und umweltverträglichen Wirtschaftsentwicklung, von Arbeitsmärkten und Beschäftigung sowie der Entwicklung internationaler Finanzmärkte

    › Kundenbeziehungsmanagement: Vertiefung mit Blick auf die informationstechnologisch unterstützte Analyse und Gestaltung der Kundenbeziehungen von Unternehmen und anderen Organisationen

    › Management & Organisation Studies: vertiefende Ausbildung im Personalmanagement, der Organisation und Führung sowie zur Gestaltung von Innovationen in Organisationen mit englischsprachigem Programm und Optionen Auslandssemester

  • 17www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Inhalt von ausgewählten Master-Studiengängen

    › Rechnungslegung und Unternehmenssteuerung:

    Spezialisierung in der monetären Unternehmenssteuerung,

    u. a. Bilanzierung, Internationale Berichterstattung,

    betriebswirtschaftliche Steuerlehre sowie Controlling und

    Finanzierung

    › Value Chain Management: Vertiefung zur Steuerung von

    Produktions-, Logistik- und Marktprozessen und ihrer

    informationstechnischen Unterstützung und Realisierung

  • 18www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Promotionen

    Stand: 28.09.2009

    3

    1

    10

    13

    11

    8

    11

    21

    8

    1920

    23

    13

    2120

    0

    5

    10

    15

    20

    25

    1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009

  • 19www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Drittmittel: Vom Sorgenkind zum Aushängeschild

    Stand: 28.09.2009

    263,9184,4

    626

    991

    12341156

    676

    1283

    1652 1687

    1493,4

    0

    200

    400

    600

    800

    1000

    1200

    1400

    1600

    1800

    1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008

    Drittmittel in Tsd. €1998-2008

  • Professuren

  • 21www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur BWL I – Betriebswirtschaftliche

    Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 022 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26100

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26109

    email:

    [email protected]

    BWL I – Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und

    Wirtschaftsprüfung

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Silke Hüsing

  • 22www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    Empirische Steuerforschung

    • Einsatz von Steuerplanungsmodellen

    • Bewertung steuerlicher Parameter bei der Steuerplanung

    Internationalisierung von Rechnungslegung und Besteuerung

    • Wechselwirkungen zwischen Rechtsentwicklung und internationaler

    Steuerplanung

    • Steuerumgehung und Steuermoral

    Ökonomische Analyse des Steuerrechts und Steuerplanung

    • Investitionen, Investitionsförderung und Besteuerung

    Mitarbeiterentlohnung, Mitarbeiterkapitalbeteiligung und Besteuerung

  • 23www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Hüsing, S.: Mehrperiodige Entwicklung von Individualsoftware im Austausch

    zwischen Deutschland und Tschechien in Rechnungslegung und Steuer-

    recht; in: Budiš, P.; Gramlich, L.; Štědroň, B. (Hrsg.): Sichere elektronische

    Kommunikation, Chemnitz 2009, S. 173-202

    Hüsing, S.: Zusammenhang zwischen Steuerplanung, EuGH-Rechtsprechung

    und Gesetzgebung am Beispiel der Standortrelevanz von Verlustverrech-

    nung und Zinsschranke; in: Götze, U.; Lang, R. (Hrsg.): Strategisches Ma-

    nagement zwischen Globalisierung und Regionalisierung, Wiesbaden 2008,

    S. 281-300

    Hüsing, S.: Auswirkung der Unternehmenssteuerreform 2008 auf das Bestands-

    portfolio; in: RisikoManager, Heft 23, 2007, S. 20-27

    Hüsing, S.: Primärerhebungen in der Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre am

    Beispiel der Grenzbelastung von Arbeitnehmern, in: Steuer und Wirtschaft,

    84. Jg., 2007, S. 343-354

  • 24www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur BWL II – Marketing und

    Handelsbetriebslehre

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 403 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26130

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26139

    email:

    [email protected]

    BWL II – Marketing und Handelsbetriebslehre

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Cornelia Zanger

  • 25www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Marketing für vernetzte Wertschöpfungsketten (regionale Cluster/

    Marketing für Existenzgründer)

    • Markenkommunikation

    • Konsumentenverhalten (kognitive Strukturen)

    • Beziehungsmarketing (CRM)

    • Handelsmarketing

    • Erlebnis- und Eventmarketing

    • Ökologisches Marketing

  • 26www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Kießling, T.; Zanger, C.: Integriertes Marken- und Kundenwertmanagement, in:

    Gelbrich, K.; Souren, R. (Hrsg.): Kundenintegration und Kundenbindung. Wie

    Unternehmen von Ihren Kunden profitieren, Wiesbaden 2009, S. 141-151

    Zanger, C.; Klaus, K.; Kießling, T.; Menke, N.: Markenkommunikation bei Ener-

    gieversorgern? Entwicklung und Erfolgsmessung einer Imagekampagne am

    Beispiel der WVV, in: Gelbrich, K.; Souren, R. (Hrsg.): Kundenintegration und

    Kundenbindung. Wie Unternehmen von Ihren Kunden profitieren, Wiesbaden

    2009, S. 181-191

    Gaus, H.; Drengner, J.; Jahn, S.; Kiessling, T.: Toward a Brand Values Scale:

    Concept and First Empirical Steps, in: Reynolds, K.; White, J. C. (Eds.): Pro-

    ceedings of the AMA Winter Educators’ Conference 2009 (Consumer Psy-

    chology and Behavior track), 20th-23th February, Tampa, USA, S. 190-191

    Drengner, J.: Imagetransfer als Wirkungsgröße des Eventmarketing, in: Breuer,

    Ch.; Thiel, A. (Hrsg.): Handbuch Sportmanagement, 2. Aufl., Schondorf 2009,

    S. 300-314

  • 27www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur BWL III – Unternehmensrechnung und

    Controlling

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 003 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26160

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26169

    email:

    [email protected]

    BWL III – Unternehmensrechnung und Controlling

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Uwe Götze

  • 28www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Investitionsrechnung und -management

    • Strategisches Management

    • Controlling

    • Kostenrechnung und Kostenmanagement

    • Kostenorientierte Produktentwicklung

    • Technologieorientiertes Management (SFB 692, eniprod)

  • 29www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Götze, U.; Schmidt, A.: Target Life Cycle Costing und Management, in: Wie-

    lage, B. et al.: Hochfeste aluminiumbasierte Leichtbauwerkstoffe für Sicher-

    heitsbauteile, Finanzierungsantrag 2010 bis 2013 zum Sonderforschungs-

    bereich 692, TU Chemnitz, 2009, S. C4, 1-74

    Götze, U.: Investitionsrechnung, Modelle und Analysen zur Vorbereitung von

    Investitionsentscheidungen, 6. Auflage, Berlin, Heidelberg 2008

    Götze, U.; Northcott, D.; Schuster, P.: Investment Appraisal. Methods and

    Models, Berlin, Heidelberg 2008

    Götze, U.; Lang, R. (Hrsg.): Strategisches Management zwischen Globalisie-

    rung und Regionalisierung, Wiesbaden 2008

    Götze, U.; Linke, C.: Interne Unternehmensrechnung als Instrument des markt-

    orientierten Zielkostenmanagements – ausgewählte Probleme und Lösungs-

    ansätze, in: ZP, Bd. 19, H. 1, 2008, S. 107-132

  • 30www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    BWL IV – Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur BWL IV – Finanzwirtschaft und

    Bankbetriebslehre

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 417 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26190

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Friedrich Thießen

  • 31www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Investment Banking

    • Finanzvertrieb

    • Anlegerschutz

    • Islamisches Finanzwesen

    • Neurofinance

  • 32www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Thießen, F.: Subprime, Korporatismus und New York, in: ZfgK – Zeitschrift für

    das gesamte Kreditwesen, 62. JG, Heft 5, 2009, S. 222-227

    Thießen, F.; ThT Ebert, H.-G.; Thurner, N.: Islamic Banking – Wege für deut-

    sche Banken, in: Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen, 61, Heft 6, 2008,

    S. 261-266

    Thießen, F.; Walther, U.: Zur Fehlbewertung einer Gruppe europäischer Hy-

    bridanleihen mit erheblichen Schäden für die Anleger, in: ZBB Zeitschrift für

    Bankrecht und Bankwirtschaft, 20. Jg., 2008, S. 346-355

    Thießen, F.; Lehmann-Waffenschmidt, N.; Roth, G.: The (inner) logic of

    decision making: On the neurobiological foundation of economic decisions,

    NeuroPsychoEconomics Conference Proceedings, München, 2008

    Thießen, F.; Hahn, G.; Richter, M.: Finanzmärkte und Stochastik in der Krise –

    Wie zeitgemäß sind stochastische Modelle in der Finanzwirtschaft?, in:

    WiSt, Heft 12, 2008, S. 643-648

  • 33www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur BWL V – Organisation und

    Arbeitswissenschaft

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 102 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 34151

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26229

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Rainhart Lang

    BWL V – Organisation und Arbeitswissenschaft

  • 34www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Organisationstheorien

    • Sozialisation und Emotionen in Organisationen

    • Interkulturelle Führungsforschung

    • Organisationskulturen und organisationaler Wandel

    • Neue Organisationsformen, Innovation und Lernprozesse

    • Macht und Konflikt in Organisationen

    • Professionalisierung von Managementberufen

  • 35www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Götze, U.; Lang, R. (Hrsg.): Strategisches Management zwischen Globalisie-

    rung und Regionalisierung, Wiesbaden 2008

    Lang, R.: Stakeholder or Shareholder orientation. Entrepreneurial careers and

    value preferences of Entrepreneurs in East Germany. in: Bluhm, K.;

    Schmidt, R. (Hrsg.): Change in SMEs. Towards a new European

    capitalism?, Houndmills, Basingstoke 2008, S. 77-98

    Steyrer, J.; Schiffinger, M.; Lang, R.: Organizational commitment – A missing

    link between leadership behaviour and performance. in: Scandinavian

    Journal of Management, Volume 29, Issue 4, 2008, S. 364-374

    Lang, R.; Schmidt, A.: Individuum und Organisation. Neue Trends eines

    organisationswissenschaftlichen Forschungsfeldes, DUV, 2007

    Weik, E.; Lang, R.: Moderne Organisationstheorien 1 und 2, Wiesbaden 2003,

    2005

  • 36www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    BWL VI – Personal und Führung

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur BWL VI – Personal und Führung

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 123 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 34312

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26259

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Peter Pawlowsky

  • 37www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Personalmanagement

    • Personalentwicklung

    • Wissensmanagement

    • Hochleistungsmanagement

    • Organisationales Lernen

    • Intellectual Capital

  • 38www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Pawlowsky, P.; Mistele, P. (Hrsg.): Hochleistungsmanagement. Leistungspo-

    tenziale in Organisationen gezielt fördern. Wiesbaden 2008

    Pawlowsky, P.; Steigenberger, N.; Kneisel, E.: Die Rote Königin überlisten –

    Strategisches Management aus dem Blickwinkel der Hochleistungsfor-

    schung. in: Götze, U.; Lang, R. (Hrsg.): Strategisches Management zwi-

    schen Globalisierung und Regionalisierung – Herausforderungen für Unter-

    nehmen und Politik. Herausgeberband zum Jubiläum der Fakultät für Wirt-

    schaftswissenschaften der TU Chemnitz, 2008

    Menzel, D.; Puggel, A.: Strategische Management-Kompetenz in KMU. Ergeb-

    nisse einer repräsentativen Studie. in: Meyer, J.-A. (Hrsg.): Management-

    Kompetenz in kleinen und mittleren Unternehmen. Jahrbuch der KMU-

    Forschung und -praxis 2008. Köln 2008, S. 177-194

    Pawlowsky, P.; Mistele, P.; Geithner, S.: Hochleistung unter Lebensgefahr. in:

    Harvard Business Manager. Heft 11, 2005, S. 50-58

  • 39www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    BWL VII – Produktionswirtschaft und Industriebetriebslehre

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur BWL VII – Produktionswirtschaft und IBL

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 203 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26280

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26289

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Joachim Käschel

  • 40www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Produktionsplanung und -steuerung

    • Beschaffungsplanung

    • Supply Chain Management

    • Produktionsnetzwerke

    • Naturanaloge Optimierungsverfahren

  • 41www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Ivanov, D.; Meinberg, U. (Eds.): Logistics and Supply Chain Management:

    Modern Trends in Germany and Russia, Göttingen 2009

    Häckel, S.; Dippold, P.; Lemke, S.: Der Bee Colony-Inspired Algorithm (BCIA)

    zur Lösung des Standardproblems der Tourenplanung mit Zeitfensterres-

    triktionen. in: Ivanov, D. et al. (Hrsg.): Logistics and Supply Chain Manage-

    ment: Modern Trends in Germany and Russia, Göttingen 2009, S. 272-278.

    Jähn, H.: Value-added process-related performance analysis of enterprises

    acting in cooperative production structures. in: Production Planning &

    Control, 20, Nr. 2, 2009, S. 178-190.

    Ivanov, D.; Sokolov B.; Kaeschel, J.: A multi-structural framework for adaptive

    supply chain planning and operations control with structure dynamics

    considerations. in: European Journal of Operational Research, 2009,

    doi:10.1016/j.ejor.2009.01.002

  • 42www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    BWL IX – Innovationsforschung und nachhaltiges Ressourcen-

    management

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur BWL IX – Innovationsforschung und

    nachhaltiges Ressourcenmanagement

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 124 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26310

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26319

    email:

    sekretariat-b[email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Dr. Manfred Moldaschl

  • 43www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Innovationsfähigkeit und institutionelle Reflexivität

    • Beratungsforschung

    • Entgeltkonzepte

    • Messung und Bewertung immaterieller Ressourcen

    • Standardisierung und Innovation

  • 44www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Fried, A.: „Wachsen oder nicht, das ist die Frage…“– Systemdifferenzierungen

    junger Unternehmen am Beispiel einer Kommunikationsagentur. in: ZfBf,

    2010, (akzeptiert).

    Fried, A.: Netzwerkkapital. Ein Ansatz zur Analyse von Unternehmensgründun-

    gen unter Berücksichtigung von Einbettung, Relation und Entwicklungsver-

    lauf. Saarbrücken 2009

    Kühl, S.; Strodtholz, P.; Taffertshofer, A.: Handbuch Methoden der Organisa-

    tionsforschung. Quantitative und Qualitative Methoden. Wiesbaden 2009

    Moldaschl, M.: Empowerment and Innovation. Managers, Principles and

    Reflective Practice. in: New Technology, Work and Employment Volume 24,

    Issue 1, 2009, S. 107-109.

    Moldaschl, M.; Stehr, N. (Hrsg.): Wissensökonomie und Innovation. Marburg

    2009

  • 45www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    BWL X – Internationale Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur BWL X – Internationale Rechnungslegung

    und Wirtschaftsprüfung

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 022 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26640

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26649

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Michael Hinz

  • 46www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Internationale Rechnungslegung

    • HGB-Rechnungslegung

    • Konzernrechnungslegung

    • Wirtschaftsprüfung

    • Abschlusspolitik und -analyse

    • Unternehmensanalyse

    • Theorie der Rechnungslegung

  • 47www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Hinz, M.: Stichworte „Aufsichtsratsausschüsse“; „Entdeckungsstichproben,

    homograde“; „Entdeckungswahrscheinlichkeiten“, „Stichprobenprüfung“ in:

    von Freidank, C.-C.; Lachnit L.; Tesch, J. (Hrsg.): Vahlens Großes Auditing

    Lexikon, München 2007

    Hinz, M.: Neukonzeption der Segmentberichterstattung nach IFRS – ED 8

    Operating Segments, in: Winkeljohann, N.; Bareis, P.; Hinz, M.; Volk, G.

    (Hrsg.): Rechnungslegung, Eigenkapital und Besteuerung, Festschrift für

    Dieter Schneeloch, München 2007, S. 27-47

    Hinz, M. : Der Konzernabschluss, in: Winkeljohann, N. (Hrsg.):

    Rechnungslegung nach IFRS, 2. Aufl., Herne, Berlin 2006, S. 319-362.

    Hinz, M.: Rechnungslegung nach IFRS, München 2006

    Hinz, M.: Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage, in: Castan, E.;

    Böcking, H.-J.; Heymann, G.; Pfitzer, N.; Scheffler, E. (Hrsg.): Beck’sches

    Handbuch der Rechnungslegung, München 2005

  • 48www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    VWL I – Wirtschaftspolitik

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur VWL I – Wirtschaftspolitik

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 303 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26340

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26349

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Klaus Dieter John

  • 49www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Geld und Kredit

    • Konjunktur und Wachstum

    • Umweltökonomik

    • Wirtschaftspolitik

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    John, K. D.; Rübbelke, D. T. G.: Different Benefit Dimensions in Environmental

    Economics, in: John, K. D.; Rübbelke, D. T. G.: Benefits of Environmental

    Policy - Conference Volume of the 6th Chemnitz Symposium 'Europe and

    Environment', 1. Aufl., London 2009, S. 1-50

    John, K. D.: Economic Growth, Pollution, and the Accumulation of Abatement

    Capital in a System Dynamics Framework, Conference Proceedings of the

    2008 International Conference of the System Dynamics Society, 2008

  • 50www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    VWL II – Mikroökonomie

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur VWL II – Mikroökonomie

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 317 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26370

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26379

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Fritz Helmedag

  • 51www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Wettbewerbswirtschaft: Theorie und Politik

    • Produktions-, Wert- und Kapitaltheorie

    • Beschäftigungstheorie und -politik

    • Geschichte der ökonomischen Lehrmeinungen

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Helmedag, F.: Getrennt marschieren, vereint schlagen: Nationale Geldpolitik im

    Euro-Raum, in: Ohr, R. (Hrsg.): Internationalisierung der Wirtschaftspolitik,

    Berlin 2009, S. 39-51

    Helmedag, F.: Income Effects of Investments and Wages When Saving Rates

    Differ, in: The Manchester School, Vol. 76 2008, S. 708-719

    Helmedag, F.: The Optimal Rotation Period of Renewable Resources: Theore-

    tical Evidence from the Timber Sector, in: Fabozzi, F. J., Füss, R., Kaiser,

    D. G., Hoboken (Hrsg.): The Handbook of Commodity Investing, Wiley

    2008, S. 145-166

  • 52www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    VWL III – Makroökonomie

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur VWL III – Makroökonomie

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 322 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26430

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26439

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Professur ist vakant.

  • 53www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    VWL IV – Finanzwissenschaft

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur VWL IV – Finanzwissenschaft

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 322 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26430

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26439

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Thomas Kuhn

  • 54www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Volkswirtschaftslehre

    • Finanzwissenschaft

    • Information Economics

    • Environmental Economics

    • Growth Theorie

    • Fiscal Federalism

    • International Trade

    • CGE-Models

  • 55www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Altemeyer-Bartscher, M.; Rübbelke, D. T. G.; Sheshinski, E.: Environmental

    Protection and the Private Provision of International Public Goods. in:

    Economica, Volume 76, 2009, (im Druck), Online Version: May 2009

    Kuhn, T.; Altemeyer-Bartscher, M.: Beneficial Tax Competition in Federations

    with Locally Benevolent Jurisdictions, Working Paper, 94, Chemnitz 2009

    Kuhn, T.; Altemeyer-Bartscher, M.: On the Economics of Ex-Post Transfers in a

    Federal State, Working Paper, 95, Chemnitz 2009

    Kuhn, T.; Pickhardt, M.: Biofuels, Innovations, and Endogenous Growths,

    Festschrift Hanusch, Augsburg 2009

    Feraboli, O.: A Dynamic CGE Analysis of the EU-Jordan FTA: Welfare and

    Policy Implications, in: Marques, H.; Soukiazis, E.; Cerqueira, P. (Hrsg.):

    Integration and Globalization: Challenges for Developed and Developing

    Countries, Cheltenham, Northampton 2009

  • 56www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Jura I – Öffentliches Recht und Öffentliches Wirtschaftsrecht

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur Jura – Öffentliches Recht und Öffentliches

    Wirtschaftsrecht

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 422 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26460

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26469

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Ludwig Gramlich

  • 57www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    nationales und internationales Wirtschaftsrecht

    • Rechtsfragen der Märkte der elektronischen Kommunikation, der

    Postmärkte, der Finanzmärkte (Regulierungsrecht)

    • Außenwirtschaftsrecht

    Recht der Information und Kommunikation

    • Datenschutzrecht, Signaturrecht

    • Rechtsfragen der e-administration

    Umweltrecht incl. (er)neue(erbar)e Energien

  • 58www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Budiš, P.; Gramlich, L.; Štědroň, B. (Hrsg.): Sichere elektronische Kommunika-

    tion. Rechtliche, wirtschaftliche und technische Perspektiven. GUC,

    Chemnitz 2009

    Gramlich, L.; Manger-Nestler, C.; Orantek, K./Schwarz, D.: Corporate Social

    Responsibility als Rahmensetzung für strategisches Management? Eine

    juristische Perspektive, in: Götze, U.; Lang, R. (Hrsg.): Strategisches

    Management zwischen Globalisierung und Regionalisierung, Wiesbaden

    2008

    Orantek, K.: Datenschutz im Informationszeitalter. Herausforderungen durch

    technische, politische und gesellschaftliche Entwicklungen, Chemnitz 2008

    Manger-Nestler, C.: Par(s) inter pares? Die Bundesbank als nationale Zentral-

    bank im Europäischen System der Zentralbanken. Duncker & Humblot,

    Berlin 2008

  • 59www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Jura II – Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur Jura II – Handels-, Gesellschafts- und

    Wirtschaftsrecht

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 423 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 34201

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26499

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Claus Scholl

  • 60www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Bürgerliches Recht

    • Handels- und Gesellschaftsrecht

    • Arbeitsrecht

    • Wettbewerbsrecht

    • Recht und Technik

    • Kreditsicherungsrecht

  • 61www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Scholl, C.: Strategisches Management zwischen Recht und Markt: Zur Kontrol-

    le des Managements in Kapitalgesellschaften – Eine rechtsökonomische

    Analyse, in: Götze, U.; Lang, R. (Hrsg.): Strategisches Management zwi-

    schen Globalisierung und Regionalisierung, Wiesbaden 2008

    Hamann, H.: Kapitel „Vertragsverhandlung, Vertragsgestaltung und Vertrags-

    strategie“, in: Roquette, A. J.; Otto, A. (Hrsg.): Vertragsbuch Privates Bau-

    recht, München 2005

    Hamann, H.: Kapitel „Grundbesitzgesellschaften“, in: Grummert, H.; Riegger, B.;

    Weipert, L. (Hrsg.): Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts, Band I:

    BGB-Gesellschaft Offene Handelsgesellschaft, Partenreederei, EWIV,

    2. Auflage, München 2004

    Scholl, C.: Arbeitsrecht und Arbeitsmarkt. Eine ökonomische Analyse, in: Mol-

    daschl, M.; Thießen, F. (Hrsg.): Neue Ökonomie der Arbeit, Marburg 2003

  • 62www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Wirtschaftsinformatik I

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur Wirtschaftsinformatik I

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 224 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26520

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26529

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Professur ist vakant

  • 63www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Wissensmanagement

    • Geschäftsprozessmanagement

    • Geschäftsprozessmodellierung

    • Referenzmodelle

    • eLearning

  • 64www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Bierer, A.; Hofmann, M.: Experience-based Orchestration of Services in SAP

    Enterprise SOA. WORLDCOMP 2009, The 2009 International Conference on

    Semantic Web and Web Services (SWWS'09), Las Vegas, USA, Juli 13-16,

    2009, angenommen als Regular Research Paper (RRP);

    Hofmann, M.: The Role of Quality Management in Case-Based Reasoner´s Life-

    cycle. WORLDCOMP 2009, The 2009 International Conference on Informa-

    tion and Knowledge Engineering (IKE'09) , Las Vegas, USA, Juli 13-16,

    2009, angenommen als Regular Research Paper (RRP);

    Bierer, A.; Hofmann, M.: Dimensions of Case-Based Reasoner Quality

    Management, Proceedings ICCBR 09, Veröffentlichung Juli 2009

    Bierer, A.: Qualitätsmessung und -steuerung Fallbasierter Systeme am Beispiel

    eines Fallbasierten Systems im Angebotsengineering. Dissertation an der

    TUC, Januar 2009

    Bierer, A.; Meyer, S.: PLM-Systeme als unternehmensspezifische Fallbasis zur

    Kostenschätzung; MKWI 2008

  • 65www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Wirtschaftsinformatik II

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Professur Wirtschaftsinformatik II

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 224 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 34227

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26529

    email:

    [email protected]

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Peter Gluchowsky

  • 66www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Lehrstuhlschwerpunkte:

    • Business Intelligence

    • Systementwicklung

    • Analytisches CRM

    • Planungssysteme

    • Extensible Business Reporting Language

  • 67www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Lehrstuhlveröffentlichungen:

    Gluchowski, P.; Schieder, C.: Open Source Business Intelligence – Quelloffene

    Werkzeuge für Reporting, OLAP und Data Mining im Vergleich, München

    2009

    Gluchowski, P.; Gabriel, R.; Dittmar, C.: Management Support Systeme und

    Business Intelligence – Computergestützte Informationssysteme für Fach-

    und Führungskräfte, Berlin 2008

    Gluchowski, P.: Ansatzpunkte zur Gestaltung einer Business Intelligence-Strate-

    gie; in: Götze, U; Lang, R(Hrsg.): Strategisches Management zwischen

    Globalisierung und Regionalisierung, Wiesbaden 2008, S. 387-402

    Gluchowski, P.: Data Warehouse; in: Kurbel, K.; Becker, J.; Gronau, N.; Sinz, E.

    J. (Hrsg.): Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik, Online Lexikon Suhl,

    Leena 2008

    Gluchowski, P.: On-Line Analytical Processing; in: Kurbel, K.; Becker, J.; Gronau,

    N.; Sinz, E. J., Suhl, L. (Hrsg.): Enzyklopädie der Wirtschaftsinformatik,

    Online Lexikon, 2008

  • 68www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Europäisches Management

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Juniorprofessur Europäisches Management

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 103 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 36677

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26229

    email:

    [email protected]

    Inhaber der Juniorprofessur

    Dr. rer. pol. Ronald Hartz

  • 69www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Schwerpunkte der Juniorprofessur:

    • sozial- und gesellschaftstheoretisch fundierte Management- und

    Organisationsforschung

    • Kritische Management- und Organisationsforschung (Forum

    „Kritische Organisationsforschung“)

    • Arbeitsprozesstheorie/Labor Process Debate

    • Diskurs-, Narrations- und Dispositivanalyse(n)

    • New Public Management/Governance (Umbau und Reformen im

    öffentlichen Sektor)

  • 70www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Letzte bzw. wichtige Veröffentlichungen:

    Hartz, R.: "Dieses Anderssein aufzuheben ...": Grundlagen einer dialektischen

    Theorie der modernen Arbeitsorganisation. Münster 2009

    Hartz, R.; Kranz, O.; Steger, T.: Mitarbeiterkapitalbeteiligung und Arbeitneh-

    merperspektive. Berlin 2009

    Hartz, R.; Kranz, O.; Steger, T.: Der Mitarbeiter als (un-)bekanntes Wesen –

    eine explorative Analyse des MKB-Diskurses. in: Müller, N.; Moldaschl, M.

    (Hrsg.): Quasi-unternehmerische Entgeltkonzepte. München und Mering

    2009 [im Erscheinen]

    Hartz, R.: Die sprachliche Inszenierung von Konsens in Organisationen: Qua-

    litative Befunde zu Mitarbeiterzeitungen. in: Habscheid, S.; Knobloch, C.

    (Hrsg.): Einigkeitsdiskurse: Zur Inszenierung von Konsens in organisationa-

    ler und öffentlicher Kommunikation. Wiesbaden 2009, S.177-206

  • 71www.tu-chemnitz/wirtschaft/

    Europäische Wirtschaft

    Kontakt

    Anschrift:

    Technische Universität Chemnitz

    Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

    Juniorprofessur Europäisches Wirtschaft

    09107 Chemnitz

    Sekretariat:

    Thüringer Weg 7 | Zimmer 303 | 09126 Chemnitz

    Telefon:

    (+49) (0371) 531 - 26580

    Telefax:

    (+49) (0371) 531 - 26589

    email:

    [email protected]

    Inhaber der Juniorprofessur

    Dr. Marcus Dittrich


Recommended