Home >Internet >Die Firma Network Camp 2014 // Andreas Berens
Die Firma Network Camp 2014 // Andreas Berens
Date post:29-Nov-2014
Category:Internet
View:183 times
Download:1 times
Share this document with a friend
Description:
Markenfhrung - Artefakt der Werbung oder Motor frs Storytelling?
Transcript:
<ul><li> 1. Markenfhrung Artefakt der Werbung oder Motor frs Storytelling? Crea</li><li> 2. 3 Shitstorm </li> <li> 3. 4 Wertverlust </li> <li> 4. 5 Reichweiten- schwund - </li> <li> 5. 6 hOp://i2.wp.com Glaubenskrise </li> <li> 6. Der Verbraucher ist mndig. Er will sich nicht mehr nur autark informieren, sondern auch seine Erfahrungen schildern und somit Meinung und Markenreputa</li><li> 7. Die Autoritt der Quelle wird entbehrlich. Die Art und Weise, wie Wissen in den Computer kommt, lsst sich zwar schwer berprfen. Sie lsst sich aber jedenfalls nicht mehr in Autoritt ummnzen. Niklas Luhmann, Soziologe 8 </li> <li> 8. Informa</li><li> 9. Die SchniOmenge wird wich</li><li> 10. Was ist in der SchniOmenge? Produkt-Werbung ist es nicht sie nervt sogar. 11 2013, Forsa-Umfrage /Silverpop: n=1.000 Verbraucher, 18 -65 Jahren. </li> <li> 11. Der Grund: Es fehlt ihr Relevanz. Denn der Mensch ist nicht stndig im Einkaufsmodus unterwegs. 12 2013, Forsa-Umfrage /Silverpop: n=1.000 Verbraucher, 18 -65 Jahren. </li> <li> 12. Das Marke</li><li> 13. Die Folge: Der Mensch blendet Markenak</li><li> 14. Rckbesinnung: Marke</li><li> 15. Die Herausforderung: It is not the customers job to know what they want. Steve Jobs 16 Bild: hOp://walldaz.com </li> <li> 16. Der Grund: Das Bewusstsein steht am Ende eines unbewussten Bewertungsprozesses. Dr. Husel, Neuromarke</li><li> 17. 18 Tiguan Hoeness Kfer Phaeton </li> <li> 18. 19 Inspira5on Natur: bereins:mmung scha&lt; Zugehrigkeit, Faszina:on, Vertrauen Foto: Markus Gayda </li> <li> 19. Marken-Management = Werte-Management = bereins</li><li> 20. bereins</li><li> 21. Vom Pferdesterer lernen Markenfhrung bedeutet also, nicht den Markt zu verstehen, sondern den Menschen. 22 DER PFERDE- MENSCHEN- FLSTERER </li> <li> 22. Die Chance des Storytelling Content Marke</li><li> 23. Beispiel: Adidas #thereturn Markenkern Performance, plus Durchhalten. 24 Adidas, the Return </li> <li> 24. 25 </li> <li> 25. Beispiel Patagonia: Entdecken - aber auch Bewahren The best way to get people's aOen</li><li> 26. Beispiel Honey Maid: This is wholesome bereins</li><li> 27. Menschen suchen nach bereins</li><li> 28. Menschen sind gerne mit einer Marke zusammen wenn sie sich verstanden fhlen. 29 #2 </li> <li> 29. Marken brauchen Menschensterer fr faszinierendes Storytelling. 30 #3 </li> <li> 30. Der ROI nachhal</li><li> 31. Wer Menschen anspricht, sollte genau wissen, wo und wofr er selbst steht. 32 #5 </li> <li> 32. BLOG: stories4brands.com FLIPBOARD: stories4brands PINTEREST: stories4brands FACEBOOK: stories4brands TWITTER: @henryburns WEBSITE: www.relevancce.de ANDREAS HENDRIK BERENS EMAIL: berens@stories4brands.de XING | LINKEDIN | GOOGLE+ 33 </li> </ul>
Embed Size (px)
Recommended