Home >Documents >Campus Days 2013 das Programm

Campus Days 2013 das Programm

Date post:01-Mar-2016
Category:
View:217 times
Download:0 times
Share this document with a friend
Description:
Das Programm zu den Campus Days 2013
Transcript:
  • 2

    Entdeckungstour@OVGU... bedeutet, dass Du an 2 Tagen auf verschiedene Art die Studienmglichkeiten und das Campusleben an der Otto-von-Guericke-Universitt entdecken kannst. Am Freitag kannst Du die OVGU live erleben und am Samstag wirst Du An der OVGU gut beraten!. Du hast die Mglichkeit, die Studiengnge und Studieninhalte themenspezifisch und praktisch zu erkunden. Mit unserer Begleitung und Untersttzung kannst Du authentisch und zielgenau das Studieren bei uns erleben. Zur thematischen Erkundung der Studienmglichkeiten an der OVGU bieten wir am Freitag folgende Routen an:

    1. Ingenieurwesen und Technik 2. Naturwissenschaften und Mathematik 3. Medizin, Gesundheit und Sport 4. Medien und IT 5. Wirtschaft und Management 6. Gesellschaft, Politik, Kultur und Sprachen 7. Pdagogik und Soziales

    Auf jeder Route befinden sich Haltestellen der Fakultten, an denen Du die zu Dir passenden Studiengnge studieren knntest. Auerdem hast Du die Mglichkeit, in Aktionen, Fhrungen und Vortrgen zuknftige Profs, mgliche Kommilitonen und berhaupt das Studentenleben kennen zu lernen. Natrlich gibt es auch hier zahlreiche Ansprechpartner, die Dich untersttzen und leiten. In und an den Gebuden der Fakultten werden Forschungsschwerpunkte prsentiert und Studiengnge vorgestellt: Labore stehen zur Besichtigung offen, Experimente und Vortrge ermglichen Dir einen Einblick in die Studienrichtung, die Dich interessiert. Ausgangspunkt Deiner Tour ist die Haltestelle INFO. Sie ist mit dem Campus Service Center das Eingangstor zur Uni. Hier kannst Du Deine Entdeckungsreise vorbereiten. Du findest hier auch Studierende, Mentoren, Superweiser aus allen Fachbereichen, die Dich ber das Programm informieren, Dich leiten und evtl. begleiten. Am Abend kannst Du mit Deinen Freunden und Begleitern noch individuell die Stadt erkunden, mit einer Kneipentour rund um den Hasselbachplatz starten, Dich in der Strandbar an die Elbe setzen oder Theater- und Kleinkunstangebote genieen. Und wenn das noch nicht genug ist, wird in der Festung Mark die Nacht zum Tag, wenn um 22 Uhr die Festungsnacht Spezial-Party erffnet wird. (Freikarten dafr werden in begrenzter Anzahl auf dem Campus verteilt)

    Fr 31. MAI ENTDECKUNGSTOUR AT OVGU

    Fr 31. MAI ENTDECKUNGSTOUR @ OVGU

  • 3

    Haltestelle Info Der Start- und Endpunkt jeder Route ist die Haltestelle INFO. Sie ist mit dem Campus Service Center das Eingangstor zur Uni. Hier kannst Du Deine Entdeckungsreise vorbereiten. Du findest hier

    o Informationsstnde aller Fakultten o Einen genauen berblick ber alle Angebote o Die Mglichkeit, ber Deine Neigungen und Wnsche den passenden Studiengang zu finden

    Hier findest Du auch viele ntzliche Informationen zu den Themen: Wie whle ich meinen Studiengang aus? Wie organisiere ich den Studienbeginn von der Bewerbung bis zum Studienstart? Die Studienberater der OVGU beraten Dich und stehen fr alle Deine Fragen rund um das Studium zur Verfgung. 11:00-12:00 Uhr und 14:00 -15:00 Uhr Studieren? Ja, aber was? Vorstellen der Studienmglichkeiten und Empfehlungen fr die Studienentscheidung 10.00 und 14.00 Uhr Bewerbung, Zulassung und Immatrikulation Wie bekomme ich einen Studienplatz an der OVGU? 15:00 Uhr bergang vom Bachelor zum Master, was ist zu beachten? 15:00 Uhr Studieren mit Gehalt - Duales Studium an der OVGU Die Otto-von-Guericke-Universitt Magdeburg bietet als einzige Universitt im Land Sachsen-Anhalt Duale Studiengnge an. Das Wort Dual steht fr die Verknpfung von zwei Lernorten: Lernort Universitt und Lernort Unternehmen. ber 70 Unternehmen und ca. 200 junge Menschen haben sich bisher fr ein Duales Studium an der OVGU entschieden und schlieen damit ihre Ausbildung mit einem Facharbeiterabschluss und Bachelorabschluss gleichzeitig ab.

    Fr 31. MAI OVGU LIVE ERLEBEN

  • 4

    Career Service Die OVGU- Dein Begleiter auf dem Weg in den Job! Als Teil des universitren Dienstleistungsangebotes bietet der Career Service den Studierenden sowie Absolventinnen und Absolventen ein umfangreiches Beratungs- und Untersttzungsangebot zur optimalen Vorbereitung auf das Berufsleben. Start und Orientierung ins Studium Starte Steige Springe! Mentoring an der OVGU Lehrersprechstunde Hier knnen Lehrer und Schler hilfreiche und ungewhnliche Angebote vom Sommercamp bis zur Herbstuni der OVGU entdecken. 11:00 Uhr 12:00 Uhr, Geb. 22, Raum 225 Von der OVGU in die Welt - Im Ausland studieren! Fr einen Studienabschnitt ins Ausland mit den Austauschprogrammen der OVGU Mehr als Studieren! - Haltestelle Campusleben Zum Studieren gehrt nicht nur das Lernen. Daneben gibt es zahlreiche interessante Mglichkeiten, die Freizeit auszufllen, sich zu engagieren oder sich mit Freunden zu treffen. Alles, was zum Studium noch so dazu gehrt, findest Du hier! Studentische Gremien, Vereine, Kulturangebote, Musik und vieles mehr prsentieren sich hier auf der Denhardtstr. bis zur Dampfmaschine. Nicht zu vergessen: Grillwrstchen, Cola, Kaffee und Co. gibt es hier auch. Nach einem erlebnisreichen Tag auf dem Campus kannst Du in das studentische Magdeburger Nachtleben eintauchen und mit uns in der Festung Mark Party machen: Festungsnacht Spezial Die Party zu den Campus Days 2013 mit G-Rock & weiteren angesagten DJs Einlass: 22 Uhr VVK: 4,- , AK: 5,- (Schler und Studenten) Mit ein bisschen Glck, kannst Du bei Deinem Besuch auf dem Campus auch eine Freikarte bekommen.

    Fr 31. MAI OVGU LIVE ERLEBEN

  • 5

    08:00 bis 23:00 Uhr Gebude 30 - Eingangsbereich Ausstellungsvitrine neben dem Tagungsraum Studieren in Magdeburg Eine Ausstellung gestaltet von Auszubildenden der Universittsbibliothek zu Publikationen rund um das Studium in Magdeburg

    08:00 bis 23:00 Uhr Gebude 30 - Eingangsbereich Dr. Jrgen Heeg Die Universittsbibliothek Magdeburg Wissenswertes im berblick

    08:00 bis 23:00 Uhr Gebude 30 - Foyer Ausstellung (Ralf Regener) Magdeburg in der Zeit der franzsischen Fremdherrschaft 1806-1814 Die kleine Ausstellung zeigt die ereignisreiche Geschichte Magdeburgs in der Zeit der franzsischen Fremdherrschaft.

    11:00 bis 16:00 Uhr Gebude 30 Treffpunkt Drehkreuz am Eingang Manuela Kohrmann Bibliotheksrundgang Die Bibliotheksmitarbeiter bieten Bibliotheksrundgnge an. Die 2003 erffnete Bibliothek ist ein architektonisches Highlight mit vielen interessanten Facetten. Alle interessierten Noch-nicht-Nutzer der Bibliothek sind herzlich zur Besichtigung eingeladen.

    Fr 31. MAI UNIVERSITTSBIBLIOTHEK

    Fr 31. MAI UNIVERSITTSBIBLIOTHEK

  • 6

    Route 1 Ingenieurwissenschaft und Technik und Route 4 Wirtschaft und Management Haltestelle MB 9:00 bis 14:00 UhrGebude 14.3 Prof. Jttner / 0391-67-18741, Herr Hbner / 0391-67-11348 Der Laserstrahl - ein Przisionswerkzeug zur Materialbearbeitung Vorfhrungen zum Laserstrahlschneiden im Labor des Instituts fr Werkstoff- und Fgetechnik.

    09:00 bis bis 14:00 Uhr Gebude 12 Versuchsfeld (Erdgeschoss) Richard Mnder rob-OTTO-frsen Gezeigt wird ein Frsprozess unter Zuhilfenahme eines Industrierobotersystems. Insbesondere die interessanten Roboterbewegungen sowie die unerwarteten Resultate werden den Besuchern erlutert und auf Wunsch nahe gebracht.

    10:00 bis 11:00 Uhr Gebude 26 - Hrsaal 1 Prof. Grote oder Dr. Fietz / 18658 Studieren an der Fakultt fr Maschinenbau Vorstellung der Studienmglichkeiten Der Dekan der Fakultt fr Maschinenbau, Prof. Grote, bzw. der Prodekan, Prof. Scheffler stellen die attraktiven Studienmglichkeiten an der Fakultt fr Maschinenbau vor.

    10:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 17:00 Uhr Auenbereich, Gebude 12 oder Gebude 12 - Raum 6 Dr. Steffen Wengler Studienberatung - Gesprche mit Fachstudienberatern Studiengang Bachelor Maschinenbau, Bachelor Wirtschaftsingenieur Maschinenbau, Master Maschinenbau, Master Wirtschaftsingenieur Maschinenbau

    Fr 31. MAI FAKULTT FR MASCHINENBAU

    FAKULTT FR MASCHNINENBAU

    FAKULTT FR VERFAHRENS- UND SYSTEMTECHNIK

    FAKULTT FR ELEKTROTECHNIK UND INFORMA-TIONSTECHNIK

    FAKULTT FR INFORMATIK

    FAKULTT FR MATHEMATIK

    FAKULTT FR NATURWISSEN-SCHAFT

    MEDIZINISCHE FAKULTT

    FAKULTT FR HUMANWISSEN-SCHAFTEN

    FAKULTT FR WIRTSCHAFTS-WISSENSCHAFTEN

    Fr 31. MAI FAKULTT FR MASCHINENBAU

  • 7

    10:00 bis 14:00 Uhr Gebude 12 Versuchsfeld (Erdgeschoss) Florian Welzel Honing by Doing Tuning fr Motoren Gezeigt werden Technologien zum angewandten Motortuning fr Verbrennungsmotoren. Exemplarisch werden die genannten Prozesse an einer echten Honmaschine erklrt.

    10:0015:00 Uhr stndlich Gebude 12 - Rechter Eingang Dr. Ingolf Behm, DI Chris Rehse Rundgang: Prozesskette der Erzeugung von Gussteilen Auf einem Rundgang durch die Labore des Bereiches Ur- und Umformtechnik am Institut fr Fertigungstechnik und Qualittssicherung lernen die Besucher die Ablufe bei der Entwicklung und Fertigung von gegossenen Motorenbauteilen kennen. Dabei werden das CAD-Konstruktions- und Simulationslabor, das Metallographielabor, das Versuchsfeld und das Gieereilabor besichtigt.

    10:00 bis 16:00 Uhr Gebude 50 (Groe Steinernetischstrae 6) - Bitte im Sekretariat melden: Raum 104 Prof. Dr.-Ing. habil. Gerhard Mook Studienfachberatung Maschinenbau/Werkstofftechnik

    10:00 bis 16:00 Uhr Gebude 10 - Raum 014 (Computerlabor) Dipl.-Ing. Harald Berger Computersimulationen zur Bauteilberechnung Mit Hilfe von Computersoftware wird fr ausgewhlte Bauteile und Konstruktionen das statische und dynamische Verhalten berechnet und grafisch simuliert.

    10:00 bis 16:00 Uhr Halle 11.1 Dipl.-Ing. C. Daniel Das schwingende Auto Gezeigt wird das Verhalten eines Fahrzeuges whrend einer simulierten Fahrt ber eine schlechte Strae. Hier kann jeder die Schwingung sehen und fhlen. Wer will kann seinen MP3 Player an die Anregung des Fahrzeuges anschlieen und ber die Fah

Embed Size (px)
Recommended