Home >Documents >16.10.2015 - 31.01.2016 MADONNA TRIFFT JAHRE MUSEEN IM KLNER KULTURQUARTIER Museum Schntgen...

16.10.2015 - 31.01.2016 MADONNA TRIFFT JAHRE MUSEEN IM KLNER KULTURQUARTIER Museum Schntgen...

Date post:06-Feb-2018
Category:
View:219 times
Download:4 times
Share this document with a friend
Transcript:
  • TRIFFT UMA

    Museen der

    5 J A H R E M U S E E N I M K L N E R K U L T U R Q U A R T I E RMuseum Schntgen Rautenstrauch-Joest-Museum Rautenstrauch-Joest-Museum Rautenstrauch-Joest-Museum Kulturen der Welt

    16.10.2015 - 31.01.2016

    MADON NA

  • 5 J A H R E M U S E E N I M K L N E R K U L T U R Q U A R T I E RMuseum Schntgen Rautenstrauch-Joest-Museum Kulturen der Welt

    16.10.2015 - 31.01.2016

    TRIFFT UMAMADON NA

    Seit fnf Jahren sind das Rautenstrauch-Joest-Museum und das Museum Schntgen unmittelbare Nachbarn im Kulturquartier am Neumarkt. Aus diesem Anlass laden bei -de Huser zu einer gemeinsamen Sonderprsentation ein.

    Am 22. Oktober 2010 erffneten das Rautenstrauch-Joest-Museum seinen Neubau und das Museum Schntgen einen Erweiterungsbau im Herzen von Kln. Neben der Adresse und dem grozgigen Foyer mit allen Service-Einrichtungen teilen sich die beiden Huser mit der Volkshochschule Kln und dem Museumsdienst der Stadt Kln seitdem einen zentralen Eingangsbereich.

    Seit dem Neubeginn an der Ccilienstrae entwickeln die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beider Museen Ideen, wie sie die vordergrndig so unterschiedlichen Samm-lungen thematisch zueinander in Bezug setzen, vielleicht auch gemeinsam der ffentlichkeit zugnglich machen knnen. Doch mussten mgliche Kooperationsprojekte

    zunchst zugunsten von Einzelausstellungen der jeweili-gen Huser zurckstehen.

    Nun ist es aber soweit: Madonna trifft Uma! Anlsslich des Jubilums besuchen kostbare Werke aus dem Museum Schntgen ihre Nachbarn im Rautenstrauch-Joest-Museum und umgekehrt. Jeweils ein Kunstwerk aus dem europischen Mittelalter und eines aus einer auereuropischen Kultur bilden ein Paar, das unter einem gemeinsamen Thema zusammengefhrt wird. In ungewhnlichen, oftmals berraschenden Gegen-berstellungen fordern diese Paare zur inhaltlichen oder formalsthe tischen Auseinandersetzung auf:

    Einmal geht es um hnlichkeiten kultureller Konzepte, wie etwa Schnheitsideale oder Machtvorstellungen, und ihre knstlerische bersetzung. Ein anderes Mal zeugen Materialien, wie Gold und Silber, Millefi ori-Perlen oder Kokosnuss, von unterschiedlichen Wertschtzungen und -zuschreibungen. Was hingegen alle eint, ist der Wandel dieser kulturellen Konzepte sowie ihrer Rezeptionen im historischen Verlauf.

    Freuen Sie sich mit uns auf die Begegnungen heraus-ragender Kunstwerke des europischen Mittelalters mit solchen aus Afrika, den Amerikas, Asien und Ozeanien!

    Rautenstrauch-Joest-Museum Kulturen der WeltCcilienstrae 29-3350667 KlnTel.: +49 (0)221 221-31356www.museenkoeln.dewww.museenkoeln.de/rautenstrauch-joest-museumwww.facebook.com/rjmkoeln

    Museum SchntgenCcilienstrae 29-3350667 KlnTel.: +49 (0)221 221-31355www.museenkoeln.dewww.museum-schnuetgen.de

    ffnungszeitenDienstag bis Sonntag 10-18 UhrDonnerstag 10-20 Uhr, Montag geschlossen

    EintrittKombiticket fr beide Museen9,- , ermigt 6,- Kinder / Schler Eintritt frei

    ffentliche, kostenlose FhrungenSonder-Duo-KuratoInnenfhrungen18. Oktober 2015 und 31. Januar 2016, 14-15 Uhr und 16-17 Uhr

    Regelmige FhrungenDuo-KuratorInnenfhrungen, donnerstags, 18-19 Uhr22./ 29. Oktober 20155./ 12./ 19. November 20153./ 10./ 17. Dezember 20157./ 14./ 21. Januar 2016

    Tandemfhrungen durch den Museumsdienst, sonntags, 15-16 Uhr18./ 25. Oktober 20151./ 8./ 15./ 22./ 29. November 20156./ 13./ 20./ 27. Dezember 20153./ 10./ 17./ 24./ 31. Januar 2016

    GruppenfhrungenGruppenfhrungen knnen gebucht werden unter Tel. +49 (0)221 221-27380oder ber service.museumsdienst@stadt-koeln.deTandemfhrungen (90 Min.) 112,50

    Titelabbildungen:

    Thronende Muttergottes mit dem Bergkristall, Kln, um 1220-30, Museum Schntgen

    Weibliche Gottheit, Kambodscha, Angkor-Periode, Mitte 12. Jh., RJM

    Bildnachweis: Alle Abbildungen RBA, Kln

    Skulptur einer RaubkatzeMexiko, taraskisch

    1350-1520

    Rautenstrauch-Joest-Museum

    PortallweKln (?)

    erstes Drittel 13. Jh.

    Museum Schntgen

    Stehendes ChristuskindKln

    um 1500

    Museum Schntgen /

    Sammlung Kasimir Hagen

    Weibliche Figur Baule

    Cte dIvoire

    vor 1939

    Rautenstrauch-Joest-Museum /

    Leihgabe der Museumsgesellschaft RJM

Embed Size (px)
Recommended